Samjiyon Tablet Computer

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Samjiyon Tablet Computer
Entwickler "Multimedia Technology Research Institut" des Korea Computer Center
Hersteller n. b.
Veröffentlichung wahrscheinlich September 2012
Technische Daten
Massenspeicher 8, 16 GB Flash-Speicher
Prozessor 1,2 GHz
Arbeitsspeicher 1 GB DDR3-RAM
Bildschirm 7 Zoll Touchscreen mit Auflösung 1024*768 Pixel
Digitalkamera 2 Megapixel
Betriebssystem Android 4.0.4 Ice Cream Sandwich
Abmessungen und Gewicht
Maße (H×B×T) 187 mm × 124 mm × 10 mm
Gewicht 250 g
Besonderheiten

analoger TV-Tuner

Das Samjiyon ist ein Tabletcomputer Nordkoreas. Es ist allerdings nicht das erste Gerät dieser Art, einige Modelle wurden bereits ein Jahr zuvor vorgestellt.[1] Im Herbst 2012 wurde es erstmals auf einer kleinen Technik-Messe der Öffentlichkeit vorgestellt.[2][3]

Samjiyon Tablet Computer[Bearbeiten]

Technische Details[Bearbeiten]

Neben den oben erwähnten Daten beherrscht das Tablet den Empfang von analogen Fernsehen. Dies geschieht mittels ausziehbarer Antennte. Es lassen sich nur drei fest eingestellte Sender Nordkoreas empfangen.[4] Allerdings ist Wi-Fi nicht eingebaut. Einzig der Zugang zum Kwangmyong-Intranet ist wahrscheinlich möglich.

Software[Bearbeiten]

Die vorinstallierten Google-Apps fehlen, dafür sind knapp 500 Apps vorinstalliert. Neben einer Version von Angry Birds gibt es diverse Lehrprogramme und Bücher.[5]

Samjiyon SA-70 Tablet Computer[Bearbeiten]

Das Samjiyon SA-70 ist ein ähnliches Gerät.

Technische Details[Bearbeiten]

Der Prozessor ist mit 1 GHz Taktfrequenz ein wenig langsamer getaktet, der Speicher mit 4 GB um die Hälfte kleiner.[6]

Produktion[Bearbeiten]

Entgegen der Propaganda werden die Geräte in China produziert. Dort ist das Gerät als Yecon 75 auf dem Markt. Wahrscheinlich wird nur die Software in Nordkorea aufgespielt.[7]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.