Salah Mattar

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ṣalāḥ Maṭar (* 1940) ist ein ägyptischer Autor und Journalist. Seine Romane handeln von Toleranz und menschlichen Werten.

  • Er hat einen Bachelor of Arts der Philosophische Fakultät, Institut für Psychologie
  • Mitglied der ägyptischen Writers Union
  • Mitglied der ägyptischen Gewerkschaft der Journalisten
  • Arbeiten Bsahafti "Arab" und "Al-Ahram Hebdo - Al-Ahram" Französisch und Sekretär Redakteur der Zeitschrift "die halbe Welt", die von Al-Ahram-Stiftung veröffentlicht (auf verlassen jetzt im Ausland zu arbeiten) und Sekretär der Herausgeber der Zeitschrift "Art" vierteljährlich vom ägyptischen Ministerium für Kultur ausgegeben, die derzeit Mitglied des Editorial Board der Zeitschrift "Echo" der Vereinigten Arabischen Emirate.

Werke[Bearbeiten]

  • Die Seite Vorlage:Arab/styles.css hat keinen Inhalt.أحلام فقيرة قصص (Die Träume der Armen) Sammlung von Kurzgeschichten
  • Ameisen und Krümel Roman
  • Die Seite Vorlage:Arab/styles.css hat keinen Inhalt.الجسر الأزرق (Blaue Brücke), ein Roman, zwei Editionen (der erste Teil der Trilogie)

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

Blogs[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.