Rudolf Eubel

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rudolf Eubel (* 1895 in Hannover; † im 20. oder 21. Jahrhundert) war ein deutscher Maler und Zeichner.[1]

Leben[Bearbeiten]

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Ausbildung, Broterwerb...
Hilf, indem du sie recherchierst und einfügst.

Rudolf Eubel beteiligte sich ab den 1930er- sowie in den 1950er-Jahren an den Frühjahrs- und Herbstausstellungen Niedersächsischer Künstler des Kunstvereins Hannover ab den 1930er sowie in den 1950er Jahren.[1]

Sein Aquarell Winter am Maschsee wurde im Jahr 1943 auf der 111. Frühjahrsausstellung des hannoverschen Kunstvereins gezeigt. Die Ausstellung war zugleich die letzte vor der Zerstörung des Künstlerhauses durch die Luftangriffe auf Hannover in der Nacht vom 8. auf den 9. Oktober 1943. Winter am Maschsee wurde rund vier Jahrzehnte später in der vom Hannoverschen Künstlerverein 1985 im Historischen Museum Hannover veranstalteten Gemeinschaftsausstellung Hannover im Bild. Künstler des 20. Jahrhunderts sehen Hannover und Hannoveraner erneut gezeigt.[1]

1954 verzeichnete das Internationale Kunst-Adressbuch den Künstler unter der Adresse Mommsenstraße 2[2] in der Südstadt von Hannover.[3] Im Jahr 1960 verzog Eubel nach Villingen.[1]

Bekannte Werke[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 Ludwig Zerull (Red.): Hannover im Bild. Künstler des 20. Jahrhunderts sehen Hannover und Hannoveraner. Eine Ausstellung des Hannoverschen Künstlervereins im Historischen Museum Hannover. 21. März – 9. Juni 1985, illustrierte Begleitschrift zur gleichnamigen Ausstellung, Hannover: Hannoverscher Künstlerverein, 1985, S. 39, 59
  2. Internationales Kunst-Adressbuch. Deutsches Kunst-Adressbuch / International Directory of Arts / Annuaires International des Beaux Arts / Anuario Internacional de las Artes, Berlin: Deutscher Adressbuch-Verlag Dr. Walter Kaupert, 1954, S. 485
  3. Helmut Zimmermann: Mommsenstraße. In: Die Strassennamen der Landeshauptstadt Hannover. Verlag Hahnsche Buchhandlung, Hannover 1992, ISBN 3-7752-6120-6, S. 176.
  4. Albert Soergel, Curt Hohoff: Dichtung und Dichter der Zeit. Vom Naturalismus bis zur Gegenwart, Bd. 2, Neuausgabe, 1. - 10. Tsd., Düsseldorf: Bagel, 1963, S. 342; Vorschau über Google-Bücher
  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.