Roman Pfranger

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
SchweizSchweiz  Roman Pfranger Eishockeyspieler
Geburtsdatum 2. September 1992
Geburtsort Zofingen, Schweiz
Grösse 185 cm
Gewicht 86 kg
Position Sturm
Nummer #8
Schusshand Links
Karrierestationen
seit 2007 Black Phanters Zofingen

Roman Pfranger (* 2. Juli 1992) ist ein Schweizer Inlinehockeyspieler, der bei den Black Phanters Zofingen in der NLB spielt.

Karriere[Bearbeiten]

Roman Pfranger spielte während seiner Juniorenzeit in der Juniorenbewegung Rothrist-Zofingen und gewann dort den Schweizercup. Seit er aus dem Juniorenalter ist, spielt er für die 1. Mannschaft der Zofinger in der zweithöchsten Liga der Schweiz. Er war im Jahr 2010 Teil der Schweizer U-19 Mannschaft bei der Europameisterschaft in Iserlohn und schloss das Turnier als bester Schweizer Scorer mit sechs Toren und zwei Vorlagen ab; seine Mannschaft gewann die Bronzemedaille.

Seit der Saison 2015 arbeitet er als Ersatztrainer der Junioren von Wiggertal United.

Er hat zwei Brüder, die auch Inlinehockey spielen.

Erfolge und Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • Schweizer Cupsieger Junioren 2007
  • siebtbester Scorer der U-19 EM 2010
  • Bronzemedaille bei der U-19 EM 2010

Weblinks[Bearbeiten]

  • Profil auf der Website des IHC Zofingen
Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.