Roberto Bertozzi

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Template superseded.svg Dem Artikel oder Abschnitt fehlen Belege. Hilf, indem du sie recherchierst und einfügst.

Roberto Bertozzi (* 2. Januar 1969; heimatberechtigt in Zürich) ist ein Schweizer Politiker (SVP).

Tätigkeit[Bearbeiten]

Roberto Bertozzi ist seit seiner kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Ausbildung in der Versicherungswirtschaft tätig. Seine Berufserfahrung hat er dort unter anderem als Schadeninspektor / Case Manager gesammelt. Weitergebildet hat er sich unter anderem an der Carl-Huter-Akademie Zürich in wissenschaftlicher Menschenkenntnis und Psychologie zum dipl. Psychophysiognom. Danach hat er eine Weiterbildung mit einem Master of Advanced Studies SUPSI in Gesundheitsförderung (95 ECTS) abgeschlossen. Ein Doktorat in Betriebswirtschaft an der C.H. Warschau Management Universität rundet sein Profil aktuell ab.

Behördentätigkeit[Bearbeiten]

  • 2013 - heute: Gemeinderat der Stadt Zürich (Wahlkreis 11) mit der Aufgabe, die Stadtverwaltung und den Stadtrat zu beaufsichtigen sowie Geschäfte und Verordnungen beraten und verabschieden.
  • 2014 - 2018: Fraktionsreferent der parlamentarischen Spezialkommission Sozialdepartement, um Sachgeschäfte des Departements vorzuberaten und Empfehlungen in der Fraktion abzugeben.
  • 2013 - 2014: Mitglied in der Spezialkommission TED\DIB (Tiefbau- und Entsorgungsdepartement / Departement der Industriellen Betriebe).
  • 2010 - 2013: Mitglied einer Schulaufsichtsbehörde der Stadt Zürich, um Unterrichtsbesuche durchzuführen und die Lehrpersonen lohnrelevant zu beurteilen.

Politische Arbeit[Bearbeiten]

  • 2013 - heute: Vorstandsmitglied der SVP der Stadt Zürich
  • 2009 - 2018: Vorstandsmitglied, Aktuar, Webmaster und Stadtdelegierter der SVP Zürich 11

Weblinks[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.