Ricarda Solms

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ricarda Solms (* 18. April 1967 in Mailand) ist eine deutsche Verlegerin, Journalistin und Übersetzerin.

Leben[Bearbeiten]

Ricarda Solms ist die älteste von drei Töchtern von Georg und Gabriele Solms. Als Solms drei Jahre alt war, zog die Familie nach Düsseldorf, wo sie aufwuchs und die Schule besuchte. Nach dem Abitur 1986 studierte sie in Bonn Slawistik, Altamerikanistik und Romanistik. Sie spricht fließend Spanisch, Englisch, Portugiesisch und Russisch.

2007 gründete sie gemeinsam mit ihrem Mann, dem Schriftsteller Steven Uhly, den “Münchner Frühling Verlag”.

Ricarda Solms lebt und arbeitet in München.

Weblinks[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.