Reto Karli

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Reto Karli (* 1980 in Winterthur) ist ein Schweizer Multiinstrumentalist und Songwriter.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Karli wuchs in Seen (Winterthur) auf. Er besuchte die Kantonsschule Rychenberg in Winterthur und studierte danach Primarlehrer an der Pädagogischen Hochschule Zürich sowie E-Gitarre am Winterthurer Institut für aktuelle Musik (WIAM). Musikalisch aktiv ist er seit 1997. Bekannt wurde er als Frontmann der Indiepop-Band Plankton[1]. Er singt und spielt ausserdem E-Gitarre, Ukulele, E-Bass, Klavier, Schlagzeug und Trompete. 2015 startete er sein Soloprojekt «Karli».[2] Produziert hat das im Frühling 2016 erscheinende Debütalbum Ernst David Hangartner (Homestories), herausgegeben und vertrieben werden Karlis Lieder vom Berner Label Endorphin.

Diskografie[Bearbeiten]

Mit Plankton

  • Plankton (EP), 1999
  • Lieblingslieder, MUVE, 2002
  • Hallo Erde, MUVE, 2005
  • Rätselkönig, Boxton/Irascible, 2009
  • Elektronisch (Remix-Album), Boxton, 2010

Mit Antipro

  • They call it Love, 2011
  • Antipro, 2017

Mit Farlow:

  • Taking Shape, Saiko Records, 2013

Mit Karli:

  • Karli (EP), Endorphin Entertainment, 2015
  • Karli, Endorphin Entertainment/Irascible, 2016

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.