Ray Sono

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ray Sono AG
Rechtsform Aktiengesellschaft
Sitz München
Leitung * Thomas Fehr
  • Thomas Helbing
Mitarbeiter 150 (2016)
Umsatz 16,3 Mio. EUR (2015)
Branche Werbedienstleister
Website www.raysono.com
Stand: Januar 2017 Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Stand 2017

Die Ray Sono AG, 1992 als GmbH gegründet, ist eine Agentur für digitale Kommunikation und Interaktion mit den Branchenschwerpunkten Industrie, Travel & Touristik und Finanzdienstleister.

Die Ray Sono AG entstand durch Umwandlung der MediaAktiv GmbH Multimediale Informationssysteme (Gründung 1992) in die Ray Sono AG und ist seit dem 16.10.2000 im Handelsregister beim Amtsgericht München eingetragen. Bei der Gesellschaftsform handelt es sich um eine nicht börsennotierte Aktiengesellschaft. Vorstände sind Thomas Fehr und Thomas Helbing.

Ray Sono AG beschäftigt etwa 150 Mitarbeiter. Laut dem New Media Service Ranking 2009 [1] gehört Ray Sono mit Platz 15 zu dem Top 20 der Internet- und Multimediadienstleister in Deutschland und hatte den drittstärksten Umsatzwachstum in der Gruppe der besten 20.

Ray Sono engagiert sich im Bereich Forschung und Lehre durch Austausch und Kooperationen mit verschiedenen Hochschulen und Universitäten.

Agenturschwerpunkte[Bearbeiten]

  • Markeninszenierung
  • Online Self Services
  • Portaltechnologie
  • Online Redaktionen
  • Usability Services

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • iF Communication design awards 2009
  • Annual Multimedia Award 2008, MAN Specials
  • Coprorate Multimedia Award 2008
  • Cebit Usability Award 2008

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. New Media Service Ranking: Die größten Agenturen, Multimedia-, Online- und E-Commerce-Dienstleister, abgerufen am 25. April 2009.
Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.

48.12603511.556766Koordinaten: 48° 7′ 33,7″ N, 11° 33′ 24,4″ O