Rallye Monte Lugau

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Rallye Monte Lugau ist ein Wettbewerb für Motorroller bzw. Kleinkrafträder der Marke Simson in Lugau (Elbe-Elster). Das Ereignis findet seit 1993 jährlich im August statt. Verschiedene Teams treten dabei auf einem eigens gesteckten Parkour in ihrer nach Fahrzeugtyp definierten Klasse an. Der Fahrzeugeinsatz besteht aus dem Duo, der Schwalbe und der SR2. Die Ermittlung des Siegers erfolgt nach dem Ausscheidungsprinzip. In verschiendenen Läufen wird je nach Teilnehmerzahl bis zum Finale der Sieger ermittelt.

Es handelt sich dabei im eigentlichen Sinne nicht um eine Rallye, sondern um ein Rennen.

Weblinks[Bearbeiten]

Interaktive Informationen zu Rallye Monte Lugau[Bearbeiten]