Rainer Elfinger

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rainer Elfinger (* 1966 oder 1967) ist ein deutscher Fußballtrainer.[1][2]

Elfinger war von 1989 bis 1996 beim TSV 1860 München Jugendtrainer und in der Saison 1995/96 Trainer der U18 Bayernliga. Von 1998 bis 1999 war Elfinger Stützpunkt-Auswahltrainer beim Bayerischen Fußballverband (BFV) und Leiter des DFB-Stützpunkts in Poing. In den Jahren zwischen 2003 und 2005 war Elfinger beim BFV als Ausbildungstrainer im Bereich der C-Lizenz tätig.

Seit 28. Oktober 2011 ist Elfinger Trainer in der Bayernliga beim SV Heimstetten als Nachfolger von Claus Schromm, wo er bereits von 2005 bis 2008 als Jugendkoordinator tätig war.

Inhaltsverzeichnis

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Schromm bei Heimstetten gefeuert. Abgerufen am 28. Oktober 2011.
  2. Bayernliga: SVH trennt sich von Claus Schromm/Elfinger übernimmt. Abgerufen am 28. Oktober 2011.


Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

Blogs[Bearbeiten]

Twitter[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.