Racquetball Landesverband Bayern

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Racquetball Landesverband Bayern e.V.
Logo des LV Bayern
Gründungsdatum/-jahr 1982
Gründungsort Bad Tölz
Vorsitzender Hermann Bachmaier
Homepage http://www.racquetball-bayern.de

Der Racquetball Landesverband Bayern e.V. ist die Dachorganisation für die Sportart Racquetball in Bayern.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte[Bearbeiten]

Gegründet wurde der Landesverband am 7. November 1982 in Bad Tölz. Die Geschäftsstellte hat ihren Sitz noch heute dort. Derzeitiger Landesvorsitzender ist Hermann Bachmaier. Er wurde auf der Mitgliederversammlung 2010 in seinem Amt bestätigt. Der Bayerische Landesverband ist Ausrichter der alljährlichen Bayerischen Meisterschaften sowie der Bavarian Open. Der Racquetball Landesverband Bayern e.V. ist Mitglied im Deutschen Racquetball Verband[1].

Mitglieder[Bearbeiten]

Derzeit hat der Landesverband Hamburg ein Mitglied:

  • Racquetball- und Badminton-Cub Bad Tölz e.V.

Offizielle[Bearbeiten]

2010 sitzen im Vorstand folgende Personen:

1. Vorsitzender
Hermann Bachmaier
2. Vorsitzender
Thomas Zuber
Schatzmeister
Raffaele Angelillo
Sportwart
Stefano Macaluso

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

<fb:like></fb:like>

Blogs[Bearbeiten]

Twitter[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.