R.i.p.son trio

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
r.i.p.son trio
Allgemeine Informationen
Genre(s) Jazz, Traditional, Experimental
Gründung 2012
Website [1]
Gründungsmitglieder
Ingmar Vater
Paul Welsch
Robin Frischmann
Aktuelle Besetzung
Piano, Didgeridoo
Ingmar Vater
Schlagzeug, Gitarre
Paul Welsch
Kontrabass
Robin Frischmann

Das r.i.p.son trio oder kurz R.I.P-Trio ist ein deutsches Jazztrio in klassischer Trio-Besetzung mit Einflüssen aus der traditionellen, afrikanischen Musik.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Idee ein Jazz-trio zu gründen, bestand bei Paul und Robin, die sich seit ihrer Kindheit kannten und schon jahrelang zusammen musizierten, schon länger. Nach langer Suche wurde es dann schließlich mit dem Pianisten Ingmar Vater gegründet. Aktuell laufen, im bandeigenen Probe- und Recordingraum, die Arbeiten an ersten eigenen Songs.

Diskografie[Bearbeiten]

  • 2013: Improvisations (r.i.p.records, Sammlung)
  • 2012: Terrarium EP (r.i.p.records, EP)
  • 2012: Ausschnitte (r.i.p.records, Sammlung)

Weblinks[Bearbeiten]

Facebook icon.svg r.i.p.son trio bei Facebook
Youtube.svg Channel zum Thema auf YouTube
Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.