Pisei La

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pisei La (* 14. Juli 1991 in Phnom Penh) ist ein deutsches Model kambodschanischer Herkunft, das deutschlandweit bekannt wurde durch Ihre Teilnahme an Big Brother und verschiedenen Sendungen bei ProSieben.

Sechs Jahre nachdem Pisei La in Phnom Penh auf die Welt kam, wurde sie von ihrer Familie nach Deutschland geschickt. In Dresden wurde sie 1997 adoptiert und ging dort zur Schule. Ab 2009 begann sie in verschiedenen TV-Sendungen aufzutreten.

Karriere[Bearbeiten]

Zunächst spielte sie im März 2009 bei der Sendung Die strengsten Eltern der Welt auf Kabel 1 mit. Im April 2009 wurde Pisei La Miss Dresden und nahm einen Monat später auch an Top Model of the World als Miss Kambodscha teil. Ende 2009 wirkte sie bei der Lindenstraße im Ersten mit und zog Januar 2010 in Big Brother 2010 auf RTL2 in den Big-Brother-Container ein.[1] Sie entschied sich jedoch bereits nach 16 Tagen freiwillig für den Ausstieg.[2]

Im April 2010 drehte La im Tropical Islands für Taff[3] und war anschließend mit ProSieben auf der Suche nach ihrer leiblichen Mutter in Kambodscha. Diese Sendung der Serie We are Family! So lebt Deutschland von ProSieben wurde ein bundesweiter Erfolg mit überdurchschnittlichen Einschaltquoten und verhalfen Pisei zu weiteren Auftritten.

Im August 2010 wurde La zu den Top 27 in der FHM Traumfrau des Jahres aus über 5000 Frauen gewählt[4] und saß Anfang 2011 mit Eduard Geyer in der Jury für den Frauenfußballsong-WM 2011.[5]

Seit März 2011 ist La das Lonsdale-Gesicht für die Kampagne Lonsdale Love All Colours[6] und modelt auch für den Otto-Versand.

Im Juni 2011 sammelte Pisei für Waisenkinder in Kambodscha.[7] Dabei halfen ihr prominente Spender wie Bushido, Kay One, Martin Kesici.[8]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Bewohner: Pisei - die exotische Sächsin. RTL2 - Big Brother, abgerufen am 18. Juli 2011.
  2. Big Brother: Pisei geht - Sexy Cora kommt? tv.cult.com, 15. Januar 2010, abgerufen am 18. Juli 2011.
  3. "Sommer pur!" Tropical Island. 12. April 2011, abgerufen am 18. Juli 2011.
  4. Big Brother: Pisei La wirbt für Lonsdale. Zeitgeist-Magazin, 28. März 2011, abgerufen am 18. Juli 2011.
  5. Sebastian: „Spiel mit Stil“ Song zur Frauenfußball WM. dresden01.de, 11. Februar 2011, abgerufen am 18. Juli 2011.
  6. Pisei La veranstaltet Gala zugunsten kambodschanischer Kinder. Zeitgeist-Magazin, 23. Mai 2011, abgerufen am 18. Juli 2011.
  7. Ex-Big Brother-Star Pisei La sammelt für Kinder in Kambodscha. Klatsch + Tratsch, 23. Mai 2011, abgerufen am 18. Juli 2011.
  8. Big Brother Star Pisei La sammelte Spenden - Bushido half aus. Zeitgeist-Magazin, 11. Juni 2011, abgerufen am 18. Juli 2011.
  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.