Pilot (American Dad)

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pilot ist der Titel der ersten Folge der Fernsehserie American Dad und wurde am 6. Februar 2005 in den USA und am 3. Mai 2006 in Deutschland ausgetrahlt [1]. In den USA wurde sie von dem Sender Fox im Anschluss an den 35. Super Bowl gesendet [2]. Unter Anderem hatten Carmen Electra und Chris Cox Gastauftritte als Synchronsprecher[3].

Handlung[Bearbeiten]

Steve möchte die Aufmerksamkeit von Lisa Silver, einem Cheerleader auf seiner Schule, erregen und strebt deswegen die Position als Schulsprecher an. Nachdem dies mit Hilfe seines Vaters Stan gelungen ist hält die Beziehung mit Lisa Silver jedoch nicht lange an. Daraufhin nutzt Steve seine Macht aus um seinen Frust darüber an seinen Mitschülern auszulassen, bis hin zu einer Blockade der Schule. Als es zu einem Polizeieinsatz kommt, schafft es sein Vater schließlich, Steve zur Räson zu bringen. In der Nebengeschichte wird Roger auf Diät gesetzt, woraufhin er Haileys Hausaufgaben erledigt um im Gegenzug Süßigkeiten zu erhalten.

Rezeption[Bearbeiten]

„Although MacFarlane is best known for Family Guy, fans should hesitate to denounce Stan Smith's family as a watered-down version of the Griffins. If anything, American Dad is possibly even more controversial and funny than Family Guy.“

„Auch wenn MacFarlane bekannt ist für die Serie Family Guy, sollten die Fans vorsichtig damit sein, Stan Smiths Familie als verwässerte Version der Griffins anzusehen. Wenn überhaupt, dann ist American Dad sogar noch kontroverser und lustiger als Family Guy“

The Justice Online [4]

„"American Dad" feels like one of those tolerable side projects from famous musicians. It feels similar, so you like it, but ultimately, it's too watered-down to ever be as good as the original.“

„"American Dad" wirkt wie eins dieser Nebenprojekte von berühmten Musikern. Es fühlt sich ähnlich an, also magst du es, aber im Endeffekt ist es zu schwach um jemals so gut wie das Original sein zu können.“

San Francisco Chronicle [5]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. American Dad: Start der Serie bei MTV Deutschland Nachrichtenmeldung der Internetseite serienjunkies.org, 21. März 2006
  2. American Dad, premiering Sunday on Fox. Auszug einer Zeitungsmeldung, 6. Februar 2005
  3. Pilot (American Dad!) Cast List Liste der beteiligten Sprecher auf tv.com
  4. Seth MacFarlane's "American Dad"-political farce or "Family Guy" redux?
  5. Fox isn’t sly. "American Dad" is a wannabe.
Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.