Peter Colat

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Peter Colat (* 12. Juli 1971) ist ein Schweizer Apnoetaucher. Er ist dreifacher Weltrekordhalter im Zeittauchen mit vorheriger Sauerstoffeinnahme.

Meisterschaften und Rekorde[Bearbeiten]

1998 qualifizierte er sich für die 2. Weltmeisterschaft im Apnoetauchen in Sardinen, die von Umberto Pelizzari organisiert wurde. Sein aktuell gehaltener Weltrekord im Zeittauchen, statisch mit vorheriger Sauerstoffeinnahme, beträgt 21 Minuten und 33 Sekunden. Colat hat bereits mehr als neun Gesamtsiege bei den Schweizer Meisterschaften, drei Gesamtsiege an Internationalen Wettkämpfen. Darüber hinaus hat er achtzehn Schweizer Rekorde gebrochen, unter anderem in Steckentauchen mit und ohne Flossen, Statisch und Constant Weight. Er nahm an den Weltmeisterschaften in Sardinien, Ibiza, Renens/Nizza und Dänemark teil.

Weblinks[Bearbeiten]


Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

Blogs[Bearbeiten]

Twitter[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.