Patrick Spät

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Patrick Spät (* 1982 in Mannheim) ist ein deutscher Journalist sowie Buchautor und lebt in Berlin.

Leben[Bearbeiten]

Spät studierte Philosophie, Soziologie und Literaturgeschichte an den Universitäten Mannheim, Leipzig und Freiburg. 2010 promovierte er an der Universität Freiburg im Fach Philosophie mit einer Arbeit zum Leib-Seele-Problem und Panpsychismus.

Als Journalist beschäftigt er sich vor allem mit politischen und naturwissenschaftlichen Themen. Er schreibt für die Online-Magazine Telepolis und The European sowie Buchkritiken für das Philosophie Magazin. Weitere Artikel von ihm erscheinen auch in Spektrum der Wissenschaft, Bild der Wissenschaft und Psychologie Heute. 2012 veröffentlichte Spät das populärwissenschaftliches Sachbuch Der Mensch lebt nicht vom Hirn allein.

Schriften[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.