Patrick Schöni

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Patrick Schöni (* 18. August 1970) ist ein Schweizer Gartenarchitekt. In der Schweiz ist es als innovativer Gartengestalter und Mitinitiant des Netzwerkes LIVING Association bekannt.

Bevor Patrick Schöni an der ZHAW das Fachhochschulstudium Gartenbau studierte, schloss er die Berufslehren Zierpflanzengärtner und Baumschulist mit den entsprechenden Fähigkeitszeugnissen ab. Danach gründete er 1998 sein eigenes Planungsbüro für Gartenarchitektur und Pflanzenverwendung vorerst als Einzelfirma. 2008 kommt es zum Zusammenschluss mit Alain Diebold und Peter Zgraggen, das Planungsbüro wird neu als Aktiengesellschaft mit dem Firmennamen Gartenideen AG geführt. Nebst seiner Tätigkeit als Gartenarchitekt war er zwischen 1994 - 2004 in der Grundbildung für Gärtner an der Gewerblichen Berufsschule Wetzikon GBW tätig. Seit 1998 ist Patrick Schöni an derselben Bildungsstätte als Lehrbeauftragter in den Fächern Pflanzenkenntnisse und -verwendung, Grundlagen der Gestaltung und Pflanzenkonzepte in der beruflichen Weiterbildung (Polier/Grünflächenspezialist, Bauführer und Gärtnermeister) engagiert.

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Jahr Veranstalter/Aussteller Auszeichnung/Kategorie/Name
2004 Giardina Zürich / LIVING Association GoldAward / Showgarten / Classic Style of Living Art
2005 Giardina Zürich / LIVING Association SilverAward / Showgarten / 1001-Nacht
2006 Giardina Zürich / LIVING Association GoldAward / Showgarten / Corporate Garden
2009 Giardina Zürich / Eternit SilverAward / Sonderschau / Park and Soda

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

<fb:like></fb:like>

Blogs[Bearbeiten]

Twitter[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.