Parkins(on)line

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Verein Parkins(on)line ist eine virtuelle Selbsthilfegruppe der Parkinson Selbsthilfe Österreich, in der sich Morbus Parkinson Betroffene, aber auch Angehörige, in kleineren Skype Gruppen mit ihren Erfahrungen austauschen können.

Parkins(on)line
ParkinsOnlineFamily.png
Zweck: Selbsthilfegruppe Morbus Parkinson
Vorsitz: Gerald Ganglbauer
Gründungsdatum: 4. August 2010
Sitz: Graz und Sydney
Website: www.parkinson-sh.at

Morbus Parkinson ist eine langsam fortschreitende neurologische Erkrankung: in Österreich sind etwa 30.000 Personen daran erkrankt. Sie beginnt meist zwischen dem 50. und 60. Lebensjahr, sehr selten vor dem 40. Lebensjahr. Männer sind öfter betroffen als Frauen. Es gibt heute noch keine Möglichkeit die Erkrankung zu verhindern oder zumindest ihr Fortschreiten zu stoppen[1].

Deshalb Selbsthilfegruppen: Denn der Kern des Selbsthilfegedankens ist ja, die Fähigkeiten von Menschen so zu entwickeln bzw. zu fördern, dass sie in der Lage sind, ihre soziale Lebenswelt und ihr eigenes Leben weitestgehend selbst zu gestalten. In Selbsthilfegruppen kommen unterschiedlichste Menschen zusammen, die ein gemeinsames Problem haben, um mit vereinten Kräften etwas zu dessen Überwindung beizutragen[2]

Inhaltsverzeichnis

Gründer[Bearbeiten]

 
Gerald Ganglbauer am Grazer Schlossberg (2008)

Gerald Ganglbauer (* 24. Februar 1958 in Graz) ist ein österreichisch-australischer Verleger, der sich seit der Diagnose mit der Parkinson-Krankheit im Alter von 48 Jahren ganz stark in der Parkinson Selbsthilfe einbringt.

Im Jahre 2006 wurde er überraschend mit frühem Morbus Parkinson diagnostiziert, musste krankheitsbedingt Anfang 2007 in Pension[3] gehen und engagiert sich seither neben seiner ehrenamtlichen Tätigkeit für den Auslandsösterreicher-Weltbund hauptsächlich in der Parkinson Selbsthilfe[4]. Er hat sowohl in Sydney[5] als auch in Graz[6] Parkinson Selbsthilfegruppen gegründet und betreut außerdem gemeinsam mit dem Wiener Neurologen Dr. Gerschlager seit der Gründung am 5. Juni 2007 das Forum der österreichischen Parkinsonberatung. Darüberhinaus gründete er und betreut fortlaufend auch noch virtuelle Gruppen Parkinson-Betroffener in New South Wales und der Steiermark.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

 
Der Steirertreff war die erste Gruppe.
  1. Morbus Parkinson. Website der Parkinson Selbsthilfe Österreich. Abgerufen am 9. Dezember 2010.
  2. Selbsthilfegruppen. Website der Selbsthilfeplattform Steiermark. Abgerufen am 9. Dezember 2010.
  3. I retired from the rat race in 2007. Website von Gerald Ganglbauer. Abgerufen am 5. Dezember 2010.
  4. Geralds Geschichte. Website der Parkinsonberatung. Abgerufen am 5. Dezember 2010.
  5. Ultimo Support Group. Website der Selbsthilfegruppe in Sydney. Abgerufen am 5. Dezember 2010.
  6. Steiermark Netzwerk: neuer Steirertreff. Website der Parkinsonberatung. Abgerufen am 5. Dezember 2010.

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

<fb:like></fb:like>

Blogs[Bearbeiten]

Twitter[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.