Palfinger Epsilon

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Palfinger Epsilon ist ein zur Palfinger-Gruppe gehörender Hersteller von Kranen für Holz- und Schrottmanipulation und Recyclingeinsätze.

Sitz des Unternehmens ist heute Elsbethen, die Produktions- und Montagestandorte verteilen sich über Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien. In Elsbethen werden seit 2000 Krane für Einsätze in den Bereichen Epsilon on road, Epsilon off road, Recyclingkrane sowie STEPA-Farm-, Mobil- und Traktorkrane produziert.

Geschichte[Bearbeiten]

Epsilon wurde 1980 im deutschen Regenstauf gegründet. Zu Beginn produzierte das Unternehmen lediglich L-Krane, mit denen vorwiegend der deutsche Markt beliefert wurde. Im Jahr 1988 wurde das Unternehmen teilweise von der österreichischen Palfinger-Gruppe übernommen, der Sitz von Epsilon wurde 1993 nach Österreich verlegt.

Produkte[Bearbeiten]

Krane für die Holzwirtschaft:

  • Kurzholztransport
  • Langholztransport
  • Forwardereinsatz
  • Skiddereinsatz
  • Traktoreinsatz
  • Hackereinsatz
  • Harvestereinsatz

Krane für den Recyclingeinsatz:

  • Schrotteinsatz
  • Containerentleerung

Krane für die Bauwirtschaft:

  • Zweischalengreifereinsatz

Weblinks[Bearbeiten]