Neo (Sänger)

Aus MARJORIE-WIKI
(Weitergeleitet von Nicolas Arentz)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Neo (* 1994 in Duisburg) ist ein schweizer Schüler und Popsänger aus Baden AG.

Leben[Bearbeiten]

Neo lebt seit seinem zweiten Lebensjahr in Baden/Kanton Aargau und geht derzeit aufs Gymnasium. Er ist in einem Spitzenförderungsprogramm für musikalisch Hochbegabte. [1]Er spielt Klavier und ein bisschen Gitarre und hat sich vor drei Jahren ein kleines Homestudio eingerichtet. Als sein gößtes Hobby nennt er Audio Engineering. «Durch das Studio habe ich die Möglichkeit, die Entwicklung meiner Stimme zu dokumentieren. Und ich bin mein eigener Boss.» Seinen Musikstil bezeichnet Neo als «Alternative Pop». Eines seiner grossen Vorbilder ist Lana del Rey.[2]

2012 hat er sich bei der zweiten Staffel von The Voice of Germany beworben. Er sang bei der "Blind Audition" Mad World von Tears For Fears, durfte sich seinen Mentor aussuchen und wählte das Team Nena.

Am 8.11.2012 (Sendedatum) musste er mit Wish You Were Here von Pink Floyd in einer "Songbattle" gegen Laura Buschhagen antreten. Nena entschied sich für Neo, Laura Buschhagen war somit ausgeschieden.

Am 23.11.2012 musste er seine erste (und einzige) Liveshow bestreiten. Mit My Immortal von Evanescence trat er gegen Eva Croissants Du oder ich, ein Song von Mikroboy, an. Die Zuschauer bevorzugten sie, Neo schied aus.

Videos[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

Facebook icon.svg Neo (Sänger) bei Facebook
Youtube.svg Channel zum Thema auf YouTube

Blogs[Bearbeiten]

Twitter[Bearbeiten]