Neofelis Verlag

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Merge-split-transwiki default 2.svg In der Wikipedia existiert ein Artikel unter gleichem Lemma, der jedoch von diesem in Art und/oder Umfang abweicht.

Der Neofelis Verlag ist ein deutscher Independent-Verlag. Er wurde im März 2011 von dem Theater-, Film-, und Medienwissenschaftler Matthias Naumann und dem Kulturwissenschaftler Frank Schlöffel in Berlin gegründet. Der vom WWF als 'gefährdet' eingestufte Nebelparder ist Namensgeber des Verlags.

Neofelis Verlag GmbH
Gründung 2011
Sitz Berlin
Verlagsnummer 978-3-943414
978-3-95808
Website neofelis-verlag.de
Stand: Januar 2020 Vorlage:Infobox Verlag/Wartung/Stand 2020

Programm[Bearbeiten]

Im Frühjahr 2012 erschienen die ersten Titel des Neofelis Verlags. Das Verlagsprogramm konzentriert sich sowohl auf Belletristik als auch wissenschaftliche Literatur. Die wissenschaftliche Ausrichtung des Verlags liegt auf Geisteswissenschaft, Kulturwissenschaft und Sozialwissenschaft. Unter anderem publiziert der Neofelis Verlag mit "Tierstudien" die erste Fachzeitschrift für Human-Animal Studies im deutschsprachigen Raum.

Weblinks[Bearbeiten]