Mo Costandi

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mo Costandi ist ein britischer Wissenschaftsjournalist, spezialisiert in Neurowissenschaften. Er besitzt einen BSc (Hons) und eine Masterabschluss in Neurowissenschaften vom University College London. Darüber hinaus belegte er ein Lehramtsstudium Postgraduate Certificate in Education und arbeitete auch kurzzeitig als Lehrer.

Bekannt ist er vor allem für seinen Neurophilosophy-Blog. Ein populärwissenschaftlicher Blog über Moleküle, Denken und allem was dazwischen liegt.

Er schrieb auch für BBC Focus, Seed Magazine, The Scientist, The Guardian, Technology Review, Scientific American, Nature Publishing Group, die Dana und die Simons Foundations.

Weblink[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.