Mirko Bierstedt

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mirko Bierstedt (* 1992) aus Rietberg ist ein deutscher Popsänger und Beatboxer.

Leben[Bearbeiten]

Mirko Bierstedt hat mit fünf Jahren angefangen Schlagzeug zu spielen, später hat er im Schulchor und auch im Kirchenchor gesungen. Das Beatboxen hat er sich selbst beigebracht. 2007 hat er als Künstlerbetreuer für »kulturig« gearbeitet, konnte dabei Kontakte knüpfen und stand auch selbst immer öfter auf der Bühne.[1] 2009 hat er einen Talentwettbewerb in Herne gewonnen und darf sich seitdem Revierkönig 2009 nennen.

2012 hat er sich bei der zweiten Staffel von The Voice of Germany beworben. Er sang bei der "Blind Audition" Change von Daniel Merriweather und entschied sich für das Team The BossHoss.

Videos[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Facebook icon.svg Mirko Bierstedt bei Facebook
Youtube.svg Channel zum Thema auf YouTube

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Artikel ist im Marjorie-Wiki entstanden.