Minni the Moocher

Aus MARJORIE-WIKI
(Weitergeleitet von Minni the Moocher (Band))
Wechseln zu: Navigation, Suche
Minni the Moocher
Allgemeine Informationen
Herkunft Berlin
Genre(s) Ska-Punk
Gründung 2001
Website www.moocher.de
Aktuelle Besetzung
Thomas Ludwig
Frank Miltschus
Robert Garnew
Peter Burri
Matteo Kormannshaus
Bastian Blase
Paul Dammer

Minni the Moocher ist eine Ska-Punk-Band, die sich 2001 in Berlin gründete und hauptsächlich deutschsprachige, eigene Stücke spielte.

Bandgeschichte[Bearbeiten]

In ihren Anfangsjahren spielten Minni the Moocher vermehrt Stücke von bekannten christlichen Bands aus Amerika wie z.B. Five Iron Frenzy, O.C. Supertones u.a. Seit 2003 setzt die Band den Fokus vermehrt auf eigene Stücke mit deutschen wie auch englischen Texten. Es folgten zahlreiche Auftritte mit Größen aus dem Ska-Bereich wie Skats oder The Selecter. 2006 nahm die Band beim Britspotting Video-Wettbewerb mit einem Musikvideo erfolgreich teil. Trotz immer wieder wechselnden Bandbesetzungen wurde 2006 das erste Album mit dem Titel Mini the Moocher (zebralution) aufgenommen aufgenommen. Dieses Album wurde auf Konzerten durch ganz Deutschland vermarktet wobei man mit Bands wie Mad Caddies, Dallas, The Skatoons aber auch Clueso und Jennifer Rostock auf einer Bühne stand. 2009 folgte dann das zweite Album Die Stadt bei zebralution.

Diskografie[Bearbeiten]

Alben[Bearbeiten]

  • 2006: Minni the Moocher (Eigenvertrieb, digital zebralution)
  • 2009: Die Stadt (Eigenvertrieb, digital zebralution)
  • 2015: Morgen Neu (DooLoad)

Sampler[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Facebook icon.svg Minni the Moocher bei Facebook
Google plus 32.png Minni the Moocher bei Google+
Twitter.png Minni the Moocher bei Twitter
Youtube.svg Channel zum Thema auf YouTube
Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.