Mike Vinyl

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mike Vinyl (* 1977 in Steyr, Oberösterreich) ist ein österreichischer Dj, Musikproduzent und Eventpromoter der seit Mitte der 1990er-Jahre in der elektronischen Musikszene aktiv ist.

Biografie[Bearbeiten]

Seine ersten Dj Auftritte, inspiriert durch seinen Onkel der zu diesem Zeitpunkt ebenfalls als Discjockey tätig war, absolvierte er im Alter von 13 Jahren. Im Jahre 1997 veröffentlichte er auf dem Wiener Label XXX Rec., seine erste Mixcompilation "Favorite Tools 10". In den Jahren darauf, folgten diverse Auftritte bei Veranstaltungen im In- und Ausland und Mike konnte im nach wie vor sehr jungen Alters beachtliche Erfolge erzielen. Im Jahre 2000 gründete er die Plattform Injectionmusic, welche unter anderem Partyprojekte wie Vinylauslese, Elektrofix, Auf der Flucht hervorbrachte.

2001 erlitt seine Karriere als Dj und Musikproduzent aufgrund einer Tinnitus-Erkrankung einen Rückschlag, von welcher er sich nur sehr langsam erholte und ihn kurzzeitig sogar dazu zwang, seine Berufung als Dj niederzulegen.

Im Rahmen seines 20-jährigen Bühnenjubiläums begab sich Mike im Jahre 2010 auf eine 3-monatige Tour durch das In- und Ausland. Zudem erschien die Compilation "Mike Vinyl" - 20 years of Djing auf Injectionmusic. Fast zeitgleich zu dieser Veröffentlichung, erschien eine Platte unter dem Namen "The Pursuit" auf Ipunk Rec.

Weblinks[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.