Michael Eb

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Michael Eb 2013

Michael Philipp Eb (* 4. Oktober 1988 in Heilbronn) ist ein deutscher Songwriter, Sänger und Gitarrist.

Michael Eb zusammen mit Richie Sambora am 19. Juni 2014 in der Liederhalle Stuttgart

Werdegang[Bearbeiten]

Michael Eb begann im Alter von 7 Jahren mit Klavierunterricht und Chorauftritten. Mit 12 brachte er sich das Gitarrespielen selbst bei, und schrieb seine ersten Songs. 2002 gründete Eb seine erste Band "Acid Rain" zusammen mit Klassenkameraden.[1]

Eb arbeitete mit Sunrise Avenue Produzent Jukka Backlund[2] zusammen, mit dem er seinen Song "Lost in the Sea" in Helsinki produzierte (VÖ 5. Mai 2014).[3][4] Der Song und Interviewbeiträge von Michael und Jukka waren seitdem deutschlandweit bei Radiosendern (u.a. SWR3) zu hören.[5]

2011 gewann Eb mit seinem Song "Sing another Song" den Preis für die beste Eigenkomposition beim SWR3 Nachwuchsfestival Backnang, wodurch Backlund auf ihn aufmerksam wurde.[6][1][7]

Michael Eb tritt meist mit Band, manchmal jedoch auch solo auf.[8][9] Neben Auftritten bei Festivals, Radioevents und Veranstaltungen, trat Michael Eb zusammen mit Richie Sambora von Bon Jovi auf.[10] 2014 ging Eb zusammen mit Band zum ersten Mal auf Deutschlandtour.[4][11]

Sein TV-Debut hatte Eb im Dezember 2011, als er mit drei eigenen Songs und anschließendem Interview in einer Sendung des SWR-Fernsehens zu Gast war.[12][13]

Eb lebt in Neckarwestheim, einem Dorf südlich von Heilbronn.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Facebook icon.svg Michael Eb bei Facebook
Google Plus logo.png Michael Eb bei Google+
Myspace.svg Michael Eb bei Myspace
Youtube.svg Channel zum Thema auf YouTube

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.