Max Reichel (Manager)

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Max Reichel war ein deutscher Manager.

Reichel war bei der Aachener und Münchener Feuerversicherung ausgebildet worden und hatte bis 1897 zu deren Direktion gehört.[1]

Reichel war vom 1. April 1897 bis 31. Dezember 1912 Direktor der traditionsreichen Berlinischen Feuerversicherungs-Anstalt. Er hatte 1912 noch das 100-jährige Jubiläum ausgerichtet, bevor er in den Ruhestand trat.

In der Folge wechselte er in den Aufsichtsrat.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Hundertfünfzig Jahre Berlinische Feuer-Versicherungs-Anstalt, 1812-1962, Berlin 1962, S. 88.
Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.