Matthias Krieger (Unternehmer)

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Matthias Krieger (* 21. Oktober 1962 in Mühlhausen/Thüringen) ist ein deutscher Unternehmer, Autor und Stifter.

Inhaltsverzeichnis

Werdegang[Bearbeiten]

In den Jahren von 1972 bis 1988 errang Matthias Krieger mehrere Kreis- und Landesmeistertitel in den Sportarten Handball, Eisschnelllauf und Leichtathletik. Dabei stellte er mehrere Kreis- und Bezirksrekorde auf. In der Zeit von 1975 bis 1982 besuchte er die Sportschule in Erfurt und absolvierte dort 1982 das Abitur. Von 1984 bis 1989 studierte Krieger Bauingenieurwesen an der Bauhaus-Universität in Weimar und erhielt 1989 das Diplom. Nach einer kurzen Zeit als Angestellter Dipl.-Ing. im Ingenieurbüro Wallerich + Partner, Kassel von 1990 bis 1991 gründete er, mit Michael Schramm, die Bauunternehmung Krieger + Schramm GmbH & Co. KG. 2011 wurde Krieger + Schramm von TOP JOB als Bester Arbeitgeber Deutschlands ausgezeichnet. Krieger + Schramm ist „Bester Arbeitgeber Deutschlands 2011.“ Dies wurde durch das Institut für Führung und Personalmanagement der Schweizer Universität St. Gallen ermittelt. Krieger wurde in diesem Zusammenhang von der Bild Zeitung als „Bester Boss Deutschlands“ bezeichnet. 2012 wurde sein Unternehmen von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundesfamilienministerin Kristina Schröder, im Unternehmenswettbewerb „Erfolgsfaktor Familie“, als „Familienfreundlichstes Unternehmen Deutschlands ausgezeichnet.

Seit 2010 ist Matthias Krieger Präsident im Golfclub Kassel Wilhelmshöhe. Zuvor war er Kapitän der 1. Clubmannschaft und erzielte 2009 den Hessenmeistertitel. Bei den Wirtschaftsjunioren war er mehrere Jahre im Vorstand tätig.

Seit 2005 ist Matthias Krieger auch als Referent in den Bereichen Werte als Basis für den Unternehmenserfolg, Führung und Persönlichkeit sowie Kunden-und Mitarbeiterbegeisterung, tätig. Das Honorar für seine Vorträge fließt in die Dagmar + Matthias Krieger Stiftung, welche Projekte in Sport, Kultur und Bildung fördert.

Krieger war 2005 Co-Autor des Buches „Sehr geehrter Herr Bundeskanzler“. 2006 folgte die neue Auflage „Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin“. Das erste eigene Buch veröffentlichte er 2011 mit dem Titel „Die Lösung bist Du! – Was uns wirklich voranbringt!“, einen Roman mit Anleitung für nachhaltigen Erfolg und wertorientiertes Handeln.

2011 gründete Matthias Krieger zusammen mit seiner Frau Dagmar Krieger die Dagmar + Matthias Krieger Stiftung. Projekte sind der Förderpreis „Bester Lehrling Bau – Hessen + Thüringen“ und der „Award für nachhaltiges Bauen – Hessen + Thüringen“. Gleichzeitig werden mehrere Sportvereine unterstützt.

Unternehmen[Bearbeiten]

Die Bauunternehmung Krieger + Schramm GmbH & Co. KG ist ein Hochbauunternehmen mit Hauptsitz in Dingelstädt/Thüringen und je einer Niederlassung in Kassel/Lohfelden und Frankfurt/Main. Das Unternehmen beschäftigt insgesamt ca. 70 Mitarbeiter[1] und arbeitet in den Geschäftsbereichen Projektentwicklung, Vertrieb, Rohbau, schlüsselfertiges Bauen, Sanierung und gesundes Wohnen.

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Jahr Wettbewerb Platzierung
2000 Thüringer Staatspreis für Qualität 1. Platz
2004 Großer Preis des Mittelstandes 1. Platz
2004 Internetpreis des dt. Handwerks 2. Platz
2005 Unternehmer des Jahres 1. Platz
2006 Unternehmer des Jahres 1. Platz
2007 TOP JOB 100 – Beste Arbeitgeber Top 25
2007 Ehrenplakette der Oskar-Patzelt-Stiftung
2008 TOP JOB 100 - Beste Arbeitgeber 1. Platz „Internes Unternehmertum“
2008 Deutschlands Kundenchampions 14. Platz/ 1. Platz Baubranche
2009 TOP JOB 100 – Beste Arbeitgeber Top 25
2009 DEKRA Award 2. Platz
2010 Thüringer Staatspreis für Qualität 2. Platz
2010 Deutschlands Kundenchampions 15. Platz/ 1. Platz Baubranche
2010 Gesunde Betriebe Nordhessen 2. Platz
2010 Wachstumschampion
2011 TOP JOB Arbeitgeber des Jahres 2011 1. Platz in der Größenklasse 20 bis 100 Mitarbeiter[2]
2011 Thüringer Staatspreis für Qualität 1. Platz "familienfreundl. Personalpolitik und Unternehmenskultur"
2012 Erfolgsfaktor Familie 1. Platz „Familienbewusste Arbeitszeiten“

Veröffentlichungen[Bearbeiten]

  • Matthias Krieger: Die Lösung bist Du!: Was uns wirklich voranbringt. BusinessVillage, Göttingen 2011, ISBN 978-3-86980-081-3 (159 S.).
  • Frank Fabian, Lutz Frischmann, Jürgen Taudien: Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin. Hrsg.: Matthias Krieger. Wirtschaftsverl. W. V., Suhl 2006, ISBN 978-3-936652-12-3 (272 S.).

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.