Markus Weskamp

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Markus Weskamp (* 1. Mai 1971 in Bad Driburg) ist ein deutscher Moderator, Sprecher und Fernsehdarsteller.

Leben[Bearbeiten]

Markus Weskamp wuchs im ostwestfälischen Altenheerse auf. Neben Auftritten im Schülertheater verfasste und vertonte er u. a. eigene Hörspiele sowie Comedytexte. Nach erfolgter Ausbildung zum Polizeivollzugsbeamten durchlief er diverse polizeiliche Organisationseinheiten.

Im Jahr 2014 schied Markus Weskamp aus dem aktiven Dienst aus und widmete sich fortan nur noch der Moderation und dem Schauspiel. Dazu absolvierte er die Moderatorenschule Baden-Württemberg sowie die Sprecherakademie. Es folgten Hauptrollen als TV-Kommissar in den Serien Verdachtsfälle Spezial, Wache Köln Ost (RTL) sowie Die Strassencops Süd (RTL II). Dazu weitere Rollen, z. B. als Familienvater in Mein dunkles Geheimnis (Sat.1) Trennungskinder (RTL II) sowie wiederum als Kommissar in Anwälte & Detektive (RTL). Neben diesen TV-Auftritten war Markus Weskamp auch in der filmischen Collage The Calling (Fort Künstlerkollektiv) sowie dem Kurzfilm less is more (SAE München), der anlässlich der Ben & Jerry's Movie Night gedreht wurde zu sehen. Markus Weskamp ist Mitglied im Kleindarsteller-Pool der Westfälischen Kammerspiele Paderborn und trat dort zuletzt in dem Stück Das schwarze Wasser auf.

Als Moderator fungierte er u. a. bei der Paderborner Nacht der Kunst 2015 sowie in der Talkshow im Profil des Bielefelder Senders Kanal 21. Markus Weskamp ist Mitglied des Moderatorenpools der 5 Sterne-Moderatorenagentur. Er ist verheiratet und hat vier Kinder.

Weblinks[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.