Marion Holsten

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Marion Holsten (* 20. März 1936 in Bremerhaven) ist eine deutsche Lehrerin. Zusammen mit Christian Holsten schrieb sie das Theaterstück De Bregendöscher.

Die geborene Marion Haubold ist die Witwe des Schriftstellers Christian Holsten. Als Dramatikerin trat sie erst 1991 hervor.

Werke[Bearbeiten]

  • De Bregendöscher : En plattdüütschen Smüsterkrimi in 5 Optöög / von Krüschan un Marion Holsten. - Verden/Aller : Mahnke, 1991.

Weblink[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.