Marion Hogl

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Marion Hogl (* 2. November 1968 in Kempten (Allgäu)) ist eine deutsche Fotografin und Buchautorin aus München. Des Weiteren begleitet sie Schüler in Fotoschulen im Großraum Bayern.

Marion Hogl wuchs in Kempten als Tochter eines Steuerberaters und einer Apothekerin auf. Dort besuchte sie das örtliche Gymnasium, wo sie ein erfolgreiches Abitur absolvierte. Später zog sie nach München, wo sie an der Ludwig-Maximilians-Universität Kommunikationswissenschaften studierte. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums, arbeitete sie als Werbetexterin in namhaften Agenturen. Sie ist Mitglied bei der GDT (Gesellschaft Deutscher Tierfotografen) und der WPJA (Wedding Photojournalist Association).

Ihr Vater brachte schon sehr früh die ersten Berührungspunkte zur Fotografie, die sie in ihrem Leben weiter begleitete und die anfänglichen Versuche zur Passion machten. Durch die starke Bindung des Vaters zur Fotografie waren ihre vielen Reisen immer auf das Hobby ausgerichtet, wodurch sich ihre Fähigkeiten immer weiter entwickelten.

Hogl ist die Mutter zweier Kinder.

Veröffentlichungen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.