Maкedonische Fundgrube

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Maкedonische Fundgrube
Македонска ризница.jpg
Beschreibung Online Zeitschrift
Erstausgabe 4. August 2012
Herausgeber Blagojche Andonov
Weblink issuu.com/makedonska_riznica/

Das Online-Magazin Makedonische Fundgrube beschäftigt sich mit der makedonischen Geschichte, sowie mit makedonische Bräuchen, wie sie bei Festen und Zusammenkünften gepflegt werden.

Es deckt auch Themen aus der makedonischen Kunst und Kultur ab, sowie über aktuelle Ereignisse als auch Reportagen über Persönlichkeiten.

Die „Makedonische Fundgrube“ erscheint einmal monatlich. Herausgeber ist Aleksandar Stevanov, verantwortlich und Chefredakteur ist Blagojche Andonov, Sitz des Magazins ist Bitola im Süden der Republik Mazedonien. Das Magazin erscheint in mazedonischer Sprache, in kyrillischer Schrift. Die Erstausgabe kam am 4. August 2012 heraus.

Weblinks[Bearbeiten]


Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.