Ludwig Maurer (Koch)

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ludwig Maurer (* 14. November 1980, auch Lucki Maurer) ist ein deutscher Koch, Kochbuchautor[1], Bio-Wagyū-Rinder-Züchter und Musiker der Band Seasons in Black.

Leben[Bearbeiten]

Ludwig Maurer wuchs als Sohn einer Gastronomen- und Wirtsfamilie im Bayerischen Wald auf. Die Familie betreibt heute noch das Hotel Waldschlößl in Neukirchen beim Heiligen Blut. Maurer lebt mit seiner Frau Stephanie in Rattenberg (Niederbayern), wo sich auch der Sitz seines Catering-Unternehmens und seiner Bio-Wagyū-Rinder-Zucht befindet.

Koch[Bearbeiten]

Im Jahr 1996 begann Ludwig Maurer seine Kochlehre. Später folgte die Ausbildung zum Hotelfachmann und eine staatliche Prüfung zum Küchenmeister. Ab 2003 arbeitete Maurer über 10 Jahre lang für den Koch Stefan Marquard.[2] Heute betreibt er das Catering-Unternehmen "Ludwig Maurer's MEATing Point".

Bio-Wagyū-Züchter[Bearbeiten]

2008 gründet Maurer Europas erste Bio-Wagyū-Rinder-Zucht.[3] Die Zucht umfasst ca. 60 Tiere.

Fernsehauftritte[Bearbeiten]

  • Marquards Ess Klasse auf DMAX, komplette Staffel, 2010
  • Kochen mit Knall auf Kabel eins, komplette Staffel, 2011
  • "The Taste" auf Sat.1, 2015
  • Beef Buddies auf zdfneo, 2015

Werke[Bearbeiten]

  • Fleisch: Rezepte und Praxiswissen zu besonderen Fleischstücken. Matthaes Verlag; 2015. ISBN 3875150937.
  • Rind complete: from nose to tail - Das Kochbuch. Matthaes Verlag; 2016. ISBN 3875154134

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Für sein 2015 veröffentlichtes Buch Rezepte und Praxiswissen zu besonderen Fleischstücken erhielt er zwei Preise:

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Nehmt die Beinscheibe ernst!. In: www.faz.net. Abgerufen am 26. August 2016.
  2. Koch und Rinderzüchter. In: www.oberhessische-zeitung.de. Abgerufen am 26. August 2016.
  3. Der Rinderzüchter mit dem Ziegenbart. In: www.stuttgarter-zeitung.de. Abgerufen am 26. August 2016.
Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.