Luc Zamansky

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Luc Zamansky ist ein französischer Pianist. Mit 5 fängt er an, mit Lehrer Jean-Marie Delestre Klavier zu spielen. Mit 13 wird er an der Akademie für Musik von Rouen (Conservatoire de Rouen, Frankreich [1]) angenommen. Er bekommt Klavierunterricht bei Françoise Yvart und ist Preisträger verschiedener internationalen Wettbewerbe (Steinway, UFAM, GCIP). Noten lesen sowie musikalische Begleitung lernt er unter der Leitung von Valery Arzoumanov und Aline Bartissol. Als Schüler von Christian Erbslöh erhält er 2010 den Abschluss in musikalischen Studien.

Er nimmt dann an mehreren Masterclassen (u.a. von Sebastien Vichard und Anne Le Bozec) und an der Sommerakademie von Chigiana Sienna (Italien) teil und begleitet die OpernsängerInnen der Oper Rouen.

Luc Zamansky verfügt über ein umfangreiches Repertoire, das von der Barockzeit bis in die zeitgenössige Musik hinausgeht. Er beschränkt sich allerdings nicht auf das solo-Spielen, sondern musiziert auch mit anderen Musikanten zusammen, wie etwa im Rahmen von der Kammermusik oder auch des Unichors Leipzig [2].

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

Facebook icon.svg Luc Zamansky bei Facebook

Blogs[Bearbeiten]