Ljubomir Vračarević

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ljubomir Vračarević (serbisch-kyrillisch Љубомир Врачаревић; * 6. Mai 1947 in Warasdin ; † 18. November 2013 in Belgrad) war ein serbischer Kampfkünstler und Entwickler der Kampfkunst Real Aikido. Im Jahre 1971 begann er die Kampfkunst Aikido zu erlernen. Während seines ersten Aufenthaltes in Japan und lernte dort bei dem Sohn des Aikidogründers Ueshibo Morihei, Kisshōmaru Ueshiba. Im Verlauf seines zweiten Aufenthaltes lernte Ljubomir Vračarević bei Gōzō Shioda, einem Schüler Ueshiba Moriheis.

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.