Liste der Mitglieder der Bremischen Bürgerschaft (10. Wahlperiode)

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 10. Legislaturperiode der bremischen Bürgerschaft lief von 1979 bis 1983. Sie wurde eingeleitet durch die Wahl vom 7. Oktober 1979.

Diese Wahl war die erste Landtagswahl in Deutschland, aufgrund der eine grüne Partei, die BGL (Bremer Grüne Liste), in ein Landesparlament einzog.

Die Wahlbeteiligung belief sich auf 78,5 %. Präsident der Bürgerschaft war Dieter Klink (SPD).

Wahlergebnis[Bearbeiten]

Partei Stimmenanteil Mandate
SPD 49,4 % 52
CDU 31,9 % 33
FDP 10,9 % 11
BGL 05,1 % 4
Sonstige 02,8 % 0

Abgeordnete (Auswahl)[Bearbeiten]

A[Bearbeiten]

B[Bearbeiten]

D[Bearbeiten]

E[Bearbeiten]

F[Bearbeiten]

H[Bearbeiten]

J[Bearbeiten]

K[Bearbeiten]

L[Bearbeiten]

P[Bearbeiten]

S[Bearbeiten]

T[Bearbeiten]

U[Bearbeiten]

W[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]