Liste der Länderspiele der amtierenden Fußball-Weltmeister gegen die amtierenden Kontinentalmeister

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste der Länderspiele der amtierenden Fußball-Weltmeister gegen die amtierenden Kontinentalmeister enthält die Spiele des jeweils amtierenden FIFA-Weltmeisters gegen die Meister der Kontinentalverbände AFC, CAF, CONCACAF (sowie des NAFC, einer der Vorgänger), CONMEBOL, OFC und UEFA. Bisher gab es 89 Spiele zwischen den Weltmeistern und einem Kontinentalmeister. Die meisten bestritt Brasilien als Weltmeister und Argentinien als Südamerikameister. Beide spielten auch am häufigsten gegeneinander (10x). Insgesamt war Brasilien am mehr als der Hälfte der Spiele beteiligt, 43x als Welt- und 6x als Südamerikameister. Für den derzeitigen Weltmeister Spanien war das Spiel gegen den CONCACAF Gold Cup-Sieger Mexiko das erste Spiel nach dem Gewinn des Weltmeistertitels. Als aktueller Europameister kam es zu keiner Begegnung mit dem vorherigen Weltmeister Italien. Seit 1997 nimmt der Weltmeister am Konföderationen-Pokal teil und trifft dort auf einige der Kontinentalmeister. Nach Freundschaftsspielen ist dieses Turnier mittlerweile der häufigste Anlass für ein Spiel eines Kontinentalmeisters gegen den Weltmeister. Außer Italien zwischen 1934 und 1950, traten alle Weltmeister gegen mindestens einen Kontinentalmeister an. Die meisten Spiele (15) während einer Weltmeisterschaftsperiode bestritt Brasilien zwischen 1994 und 1998. Während es bei der Copa América bisher zu 11 Begegnungen zwischen dem Welt- und Südamerikameister kam, gab es bei den Europameisterschaften erst eine Begegnung, 1992 zwischen Weltmeister Deutschland und Europameister Niederlande. 1968 standen sich Weltmeister England und Europameister Spanien im noch zur Qualifikation zählenden Viertelfinale gegenüber. 1972 verlor Deutschland als Welt- und Europameister im Finale gegen den Nachfolger Tschechoslowakei und 1992 als Weltmeister im Finale gegen Dänemark. 1984 war Weltmeister Italien nicht für die EM qualifiziert, 2000 und 2004 scheiterten die amtierenden Europameister Deutschland bzw. Griechenland bereits in der Vorrunde. Siebenmal war der Weltmeister während einer EM eine südamerikanische Mannschaft.

Folgende Teile scheinen seit 2011 nicht mehr aktuell zu sein: aktuelle Kontinentalmeister und die chronologische Tabelle
Bitte hilf mit, die fehlenden Informationen zu recherchieren und einzufügen.

Wikipedia:WikiProjekt Ereignisse/Vergangenheit/fehlend

Die derzeitigen Kontinentalmeister sind:

Chronologische Tabelle der Spiele[Bearbeiten]

Weltmeister Kontinentalmeister Verband Datum Ergebnis[1] Ort Anlass
UruguayUruguay Uruguay ArgentinienArgentinien Argentinien CONMEBOL 15. Mai 1932 0:2 Buenos Aires (ARG) Freundschaftsspiel
UruguayUruguay Uruguay ArgentinienArgentinien Argentinien CONMEBOL 18. Mai 1932 1:0 Montevideo (URU) Freundschaftsspiel
UruguayUruguay Uruguay ArgentinienArgentinien Argentinien CONMEBOL 21. Jan. 1933 2:1 Montevideo (URU) Freundschaftsspiel
UruguayUruguay Uruguay ArgentinienArgentinien Argentinien CONMEBOL 05. Feb. 1933 1:4 Avellaneda (ARG) Freundschaftsspiel
UruguayUruguay Uruguay ArgentinienArgentinien Argentinien CONMEBOL 14. Dez. 1933 0:1 Montevideo (URU) Freundschaftsspiel
UruguayUruguay Uruguay MexikoMexiko Mexiko NAFC 23. Mär. 1952 3:1 Santiago de Chile (CHI) Panamerikanische Meisterschaft 1952
UruguayUruguay Uruguay BrasilienBrasilien Brasilien CONMEBOL 16. Apr. 1952 2:4 Santiago de Chile (CHI) Panamerikanische Meisterschaft 1952
UruguayUruguay Uruguay BrasilienBrasilien Brasilien CONMEBOL 15. Mär. 1953 0:1 Lima (PER) Copa América 1953
UruguayUruguay Uruguay ParaguayParaguay Paraguay CONMEBOL 10. Apr. 1954 1:4 Montevideo (URU) Freundschaftsspiel
UruguayUruguay Uruguay ParaguayParaguay Paraguay CONMEBOL 18. Apr. 1954 1:1 Asunción (PAR) Freundschaftsspiel
DeutschlandDeutschland Deutschland ArgentinienArgentinien Argentinien CONMEBOL 08. Juni 1958 3:1 Malmö (SWE) WM-Vorrunde
BrasilienBrasilien Brasilien ArgentinienArgentinien Argentinien CONMEBOL 04. Apr. 1959 1:1 Buenos Aires (ARG) Copa América 1959
BrasilienBrasilien Brasilien ArgentinienArgentinien Argentinien CONMEBOL 22. Dez. 1959 1:4 Guayaquil (ECU) Copa América 1959
BrasilienBrasilien Brasilien MexikoMexiko Mexiko NAFC[2] 06. Mär. 1960 2:2 San José (CRC) Panamerikanische Meisterschaft 1960
BrasilienBrasilien Brasilien ArgentinienArgentinien Argentinien CONMEBOL 13. Mär. 1960 1:2 San José (CRC) Panamerikanische Meisterschaft 1960
BrasilienBrasilien Brasilien ArgentinienArgentinien Argentinien CONMEBOL 20. Mär. 1960 1:0 San José (CRC) Panamerikanische Meisterschaft 1960
BrasilienBrasilien Brasilien AegyptenAgyptenÄgypten Ägypten CAF 29. Apr. 1960 5:0 Kairo (EGY)) Freundschaftsspiel
BrasilienBrasilien Brasilien AegyptenAgyptenÄgypten Ägypten CAF 01. Mai 1960 3:1 Alexandria (EGY)) Freundschaftsspiel
BrasilienBrasilien Brasilien AegyptenAgyptenÄgypten Ägypten CAF 06. Mai 1960 3:0 Kairo (EGY)) Freundschaftsspiel
BrasilienBrasilien Brasilien ArgentinienArgentinien Argentinien CONMEBOL 26. Mai 1960 2:4 Buenos Aires (ARG) Copa Roca
BrasilienBrasilien Brasilien ArgentinienArgentinien Argentinien CONMEBOL 29. Mai 1960 4:1 n.V. Buenos Aires (ARG) Copa Roca
BrasilienBrasilien Brasilien ArgentinienArgentinien Argentinien CONMEBOL 12. Juli 1960 5:1 Rio de Janeiro (BRA) Taça do Atlântico
BrasilienBrasilien Brasilien MexikoMexiko Mexiko NAFC[2] 30. Mai 1962 2:2 Viña del Mar (CHI)) WM Vorrunde
BrasilienBrasilien Brasilien ArgentinienArgentinien Argentinien CONMEBOL 24. Mär. 1963 0:3 La Paz (BOL) Copa América 1963
EnglandEngland England SpanienSpanien Spanien UEFA 24. Mai 1967 2:0 London (ENG) Freundschaftsspiel
EnglandEngland England SpanienSpanien Spanien UEFA 03. Apr. 1968 1:0 London (ENG) EM-Viertelfinale
EnglandEngland England SpanienSpanien Spanien UEFA 08. Mai 1968 2:1 Madrid (ESP)) EM-Viertelfinale
EnglandEngland England UruguayUruguay Uruguay CONMEBOL 08. Juni 1969 2:1 Montevideo (URU) Freundschaftsspiel
BrasilienBrasilien Brasilien DeutschlandDeutschland Deutschland UEFA 16. Juni 1973 1:0 Berlin (DEU) Freundschaftsspiel
BrasilienBrasilien Brasilien HaitiHaiti Haiti CONCACAF 21. Apr. 1974 4:0 Brasília (BRA) Freundschaftsspiel
BrasilienBrasilien Brasilien ZaireZaire Zaire CAF 22. Juni 1974 3:0 Gelsenkirchen (DEU) WM Vorrunde
DeutschlandDeutschland Deutschland TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei UEFA 17. Nov. 1976 2:0 Hannover (DEU) Freundschaftsspiel
DeutschlandDeutschland Deutschland MexikoMexiko Mexiko CONCACAF 06. Juni 1978 6:0 Córdoba (ARG) WM Vorrunde
ArgentinienArgentinien Argentinien DeutschlandDeutschland Deutschland UEFA 01. Jan. 1981 2:1 Montevideo (URU) Mundialito
ArgentinienArgentinien Argentinien DeutschlandDeutschland Deutschland UEFA 24. Mär. 1982 1:1 Buenos Aires (ARG) Freundschaftsspiel
ItalienItalien Italien DeutschlandDeutschland Deutschland UEFA 22. Mai 1984 0:1 Zürich (SUI) Freundschaftsspiel - 80 Jahre FIFA
ArgentinienArgentinien Argentinien UruguayUruguay Uruguay CONMEBOL 09. Juli 1987 0:1 Buenos Aires (ARG) Copa América 1987 Halbfinale
ArgentinienArgentinien Argentinien Saudi-ArabienSaudi-Arabien Saudi-Arabien AFC 06. Juli 1988 2:2 Adelaide (AUS) Turnier zum 200. Geburtstag Australiens
ArgentinienArgentinien Argentinien AustralienAustralien Australien OFC 14. Juli 1988 1:4 Sydney (AUS) Turnier zum 200. Geburtstag Australiens
ArgentinienArgentinien Argentinien Saudi-ArabienSaudi-Arabien Saudi-Arabien AFC 16. Juli 1988 2:0 Adelaide (AUS) Turnier zum 200. Geburtstag Australiens
ArgentinienArgentinien Argentinien UruguayUruguay Uruguay CONMEBOL 08. Juli 1989 1:0 Goiânia (BRA) Copa América 1989 Vorrunde
ArgentinienArgentinien Argentinien UruguayUruguay Uruguay CONMEBOL 14. Juli 1989 0:2 Rio de Janeiro (BRA) Copa América 1989 Hauptrunde
ArgentinienArgentinien Argentinien BrasilienBrasilien Brasilien CONMEBOL 24. Juni 1990 1:0 Turin (ITA) WM-Achtelfinale
DeutschlandDeutschland Deutschland NiederlandeNiederlande Niederlande UEFA 18. Juni 1992 1:3 Göteborg (SWE) EM-Vorrunde
DeutschlandDeutschland Deutschland DanemarkDanemarkDänemark Dänemark UEFA 09. Sep. 1992 2:1 Kopenhagen (DEN) Freundschaftsspiel
DeutschlandDeutschland Deutschland Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten CONCACAF 13. Juni 1993 4:3 Chicago (USA) US-Cup 1993
DeutschlandDeutschland Deutschland ArgentinienArgentinien Argentinien CONMEBOL 15. Dez. 1993 1:2 Miami (USA) Freundschaftsspiel
DeutschlandDeutschland Deutschland MexikoMexiko Mexiko CONCACAF 22. Dez. 1993 0:0 Mexiko-Stadt (MEX) Freundschaftsspiel
BrasilienBrasilien Brasilien JapanJapan Japan AFC 06. Juni 1995 3:0 Liverpool (ENG) Umbro Cup
BrasilienBrasilien Brasilien ArgentinienArgentinien Argentinien CONMEBOL 17. Juli 1995 2:2 n.V. 4:2 i.E. Rivera (URU) Copa América 1995 – Viertelfinale
BrasilienBrasilien Brasilien Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten CONCACAF 20. Juli 1995 1:0 Maldonado (URU) Copa América 1995 – Halbfinale
BrasilienBrasilien Brasilien JapanJapan Japan AFC 09. Aug. 1995 5:1 Tokio (JAP) Freundschaftsspiel
BrasilienBrasilien Brasilien UruguayUruguay Uruguay CONMEBOL 11. Okt. 1995 2:0 Salvador da Bahia (BRA) Freundschaftsspiel
BrasilienBrasilien Brasilien MexikoMexiko Mexiko CONCACAF 21. Jan. 1996 0:2 Los Angeles (USA) CONCACAF Gold Cup 1996 - Finale[3]
BrasilienBrasilien Brasilien SudafrikaSüdafrika Südafrika CAF 24. Apr. 1996 3:2 Johannesburg (SAF)) Freundschaftsspiel
BrasilienBrasilien Brasilien MexikoMexiko Mexiko CONCACAF 30. Apr. 1996 4:0 Miami (USA) Freundschaftsspiel
BrasilienBrasilien Brasilien MexikoMexiko Mexiko CONCACAF 16. Juni 1997 3:2 Santa Cruz de la Sierra (BOL) Copa América 1997
BrasilienBrasilien Brasilien SudafrikaSüdafrika Südafrika CAF 07. Dez. 1997 2:1 Johannesburg (SAF)) Freundschaftsspiel
BrasilienBrasilien Brasilien Saudi-ArabienSaudi-Arabien Saudi-Arabien AFC 12. Dez. 1997 3:0 Riad (KSA) Konföderationen-Pokal 1997
BrasilienBrasilien Brasilien AustralienAustralien Australien OFC 14. Dez. 1997 0:0 Riad (KSA) Konföderationen-Pokal 1997
BrasilienBrasilien Brasilien MexikoMexiko Mexiko CONCACAF 16. Dez. 1997 3:2 Riad (KSA) Konföderationen-Pokal 1997
BrasilienBrasilien Brasilien AustralienAustralien Australien OFC 21. Dez. 1997 6:0 Riad (KSA) Konföderationen-Pokal 1997 - Finale
BrasilienBrasilien Brasilien DeutschlandDeutschland Deutschland UEFA 25. Mär. 1998 2:1 Stuttgart (DEU) Freundschaftsspiel
FrankreichFrankreich Frankreich KamerunKamerun Kamerun CAF 14. Okt. 2000 1:1 Saint Denis (FRA) Freundschaftsspiel
FrankreichFrankreich Frankreich JapanJapan Japan AFC 44. Mär. 2001 5:0 Saint Denis (FRA) Freundschaftsspiel
FrankreichFrankreich Frankreich AustralienAustralien Australien OFC 01. Juni 2001 0:1 Daegu (KOR) Konföderationen-Pokal 2001
FrankreichFrankreich Frankreich BrasilienBrasilien Brasilien CONMEBOL 07. Juni 2001 2:1 Suwon (KOR) Konföderationen-Pokal 2001-Halbfinale
FrankreichFrankreich Frankreich JapanJapan Japan AFC 10. Juni 2001 1:0 Yokohama (JPN) Konföderationen-Pokal 2001-Finale
FrankreichFrankreich Frankreich AustralienAustralien Australien OFC 11. Nov. 2001 1:1 Melbourne (AUS) Freundschaftsspiel
BrasilienBrasilien Brasilien KamerunKamerun Kamerun CAF 19. Juni 2003 0:1 Saint Denis (FRA) Konföderationen-Pokal 2003
BrasilienBrasilien Brasilien Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten CONCACAF 21. Juni 2003 1:0 Lyon (FRA) Konföderationen-Pokal 2003
BrasilienBrasilien Brasilien KolumbienKolumbien Kolumbien CONMEBOL 19. Juli 2003 2:0 Miami (USA) CONCACAF Gold Cup 2003[3]
BrasilienBrasilien Brasilien Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten CONCACAF 23. Juli 2003 2:1 n.V. Miami (USA) CONCACAF Gold Cup 2003[3]
BrasilienBrasilien Brasilien KolumbienKolumbien Kolumbien CONMEBOL 07. Sep. 2003 2:1 Barranquilla (COL) WM-Qualifikation[4]
BrasilienBrasilien Brasilien FrankreichFrankreich Frankreich UEFA 20. Mai 2004 0:0 Saint Denis (FRA) Freundschaftsspiel
BrasilienBrasilien Brasilien MexikoMexiko Mexiko CONCACAF 18. Juli 2004 4:0 Piura (PER) Copa América 2004 - Viertelfinale
BrasilienBrasilien Brasilien GriechenlandGriechenland Griechenland UEFA 16. Juni 2005 3:0 Leipzig (DEU) Konföderationen-Pokal 2005
BrasilienBrasilien Brasilien MexikoMexiko Mexiko CONCACAF 19. Juni 2005 0:1 Hannover (DEU) Konföderationen-Pokal 2005
BrasilienBrasilien Brasilien JapanJapan Japan AFC 22. Juni 2005 2:2 Köln (DEU) Konföderationen-Pokal 2005
BrasilienBrasilien Brasilien AustralienAustralien Australien OFC 18. Juni 2006 2:0 München (DEU) WM-Vorrunde
BrasilienBrasilien Brasilien JapanJapan Japan AFC 22. Juni 2006 4:1 Dortmund (DEU) WM-Vorrunde
ItalienItalien Italien BrasilienBrasilien Brasilien CONMEBOL 10. Feb. 2009 0:2 London (ENG) Freundschaftsspiel
ItalienItalien Italien NeuseelandNeuseeland Neuseeland OFC 10. Juni 2009 4:3 Atteridgeville (RSA) Freundschaftsspiel
ItalienItalien Italien Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten CONCACAF 15. Juni 2009 3:1 Pretoria (RSA) Konföderationen-Pokal 2009
ItalienItalien Italien AegyptenAgyptenÄgypten Ägypten CAF 18. Juni 2009 0:1 Johannesburg (RSA) Konföderationen-Pokal 2009
ItalienItalien Italien BrasilienBrasilien Brasilien CONMEBOL 21. Juni 2009 0:3 Pretoria (RSA) Konföderationen-Pokal 2009
ItalienItalien Italien MexikoMexiko Mexiko CONCACAF 03. Juni 2010 1:2 Brüssel (BEL) Freundschaftsspiel
ItalienItalien Italien NeuseelandNeuseeland Neuseeland OFC 20. Juni 2010 1:1 Nelspruit (RSA) WM-Vorrunde
SpanienSpanien Spanien MexikoMexiko Mexiko CONCACAF 11. Aug. 2010 1:1 Mexiko-Stadt (MEX) Freundschaftsspiel

Anmerkungen:

  1. Alle Ergebnisse aus Sicht des Weltmeisters
  2. 2,0 2,1 Der Wettbewerb wurde zuletzt 1949 ausgetragen, ab 1963 wurde eine CONCACAF-Meisterschaft ausgetragen
  3. 3,0 3,1 3,2 Die Spiele wurden vom brasilianischen Olympiateam bestritten, der brasilianische Verband zählt sie nicht als A-Länderspiele, das Turnier war aber ein Turnier für A-Mannschaften [1]
  4. 1. Qualifikationsspiel eines amtierenden Weltmeisters. Für die WM 2006 musste sich erstmalig auch der amtierende Weltmeister qualifizieren, zuvor war er automatisch qualifiziert.

Statistik[Bearbeiten]

Gegner[Bearbeiten]

Alle Weltmeister[Bearbeiten]

Kontinentalverband Anzahl Siege Remis[G 1] Niederlagen Torverhältnis (ohne Tore in Elfmeterschießen)
Afrikameister (CAF) 09 06 01 0 2 22020 : 007
Asienmeister (AFC) 09 07 02 00 30027 : 006
Ozeanienmeister (OFC)[G 2] 08 03 03 0 2 16010 : 003
Europameister (UEFA) 13 09 02 02 19019 : 009
Nord/Mittelamerika-Meister (CONCACAF/NAFC) 19 12 04 03 33044 : 020
Südamerikameister (CONMEBOL) 31 13 03[G 3] 15 00041 : 050
Total 89 50 15 24 166 : 102
  1. Inkl. im Elfmeterschießen entschiedene Spiele
  2. Inkl. der Spiele gegen Australien, da diese zum Zeitpunkt der Spiele OFC-Meister waren.
  3. Davon 1 durch Elfmeterschießen entschiedenes Spiel (ein Sieg)

Europäische Weltmeister[Bearbeiten]

Kontinentalverband Anzahl Siege Remis Niederlagen Torverhältnis (ohne Tore in Elfmeterschießen)
Afrikameister (CAF) 02 00 1 1 0101 : 02
Asienmeister (AFC) 09 07 2 0 2327 : 06
Ozeanienmeister (OFC)[G1 1] 04 01 2 1 0206 : 06
Europameister (UEFA) 07 05 0 2 0610 : 06
Nord/Mittelamerika-Meister (CONCACAF/NAFC) 06 03 2 1 1015 : 07
Südamerikameister (CONMEBOL) 06 03 0 3 0008 : 10
Total 27 14 5 8 46 : 31
  1. Inkl. der Spiele gegen Australien, da diese zum Zeitpunkt der Spiele OFC-Meister waren.


Südamerikanische Weltmeister[Bearbeiten]

Kontinentalverband Anzahl Siege Remis[G2 1] Niederlagen Torverhältnis (ohne Tore in Elfmeterschießen)
Afrikameister (CAF) 07 06 00 0 1 21 019 : 05
Asienmeister (AFC) 02 02 00 00 13006 : 00
Ozeanienmeister (OFC)[G2 2] 04 02 01 0 1 12009 : 04
Europameister (UEFA) 06 04 02 00 13009 : 03
Nord/Mittelamerika-Meister (CONCACAF/NAFC) 13 09 02 02 23029 : 13
Südamerikameister (CONMEBOL) 25 10 03[G2 3] 12 00033 : 40
Total 62 36 10 16 120 : 71
  1. Inkl. im Elfmeterschießen entschiedene Spiele
  2. Inkl. der Spiele gegen Australien, da diese zum Zeitpunkt der Spiele OFC-Meister waren.
  3. Davon 1 durch Elfmeterschießen entschiedenes Spiel (ein Sieg)


Bilanz der Weltmeister[Bearbeiten]

Weltmeister Anzahl Siege Remis[G3 1] Niederlagen Torverhältnis (ohne Tore in Elfmeterschießen)
ArgentinienArgentinien Argentinien 09 04 02 03 07010 : 011
BrasilienBrasilien Brasilien 43 29 07[G3 2] 07 66099 : 041
DeutschlandDeutschland Deutschland 08 05 01 02 17019 : 010
EnglandEngland England 04 04 00 00 13007 : 002
FrankreichFrankreich Frankreich 06 03 02 01 14010 : 004
ItalienItalien Italien 08 02 01 05 03009 : 014
SpanienSpanien Spanien 01 00 01 00 08001 : 001
UruguayUruguay Uruguay 10 03 01 06 00011 : 019
Total 89 50 15 24 166 : 102
  1. Inkl. im Elfmeterschießen entschiedene Spiele
  2. Davon 1 durch Elfmeterschießen entschiedenes Spiel (ein Sieg)

Bilanz der Kontinentalmeister[Bearbeiten]

Kontinentalmeister Anzahl Siege Remis[G4 1] Niederlagen Torverhältnis (ohne Tore in Elfmeterschießen)
AegyptenAgyptenÄgypten Ägypten 04 01 00 03 07002 : 011
ArgentinienArgentinien Argentinien 16 08 02 [G4 2] 06 20029 : 025
AustralienAustralien Australien 06 02 02 02 12006 : 010
BrasilienBrasilien Brasilien 06 04 00 02 22011 : 005
DanemarkDanemarkDänemark Dänemark 01 00 00 01 15001 : 002
DeutschlandDeutschland Deutschland 05 01 01 03 14004 : 006
FrankreichFrankreich Frankreich 01 00 01 00 16000 : 000
GriechenlandGriechenland Griechenland 01 00 00 01 13000 : 003
HaitiHaiti Haiti 01 00 00 01 12000 : 004
JapanJapan Japan 06 00 01 05 00004 : 020
KamerunKamerun Kamerun 02 01 01 00 17002 : 001
KolumbienKolumbien Kolumbien 02 00 00 02 13001 : 004
MexikoMexiko Mexiko 13 03 04 06 02015 : 029
NeuseelandNeuseeland Neuseeland 02 00 01 01 15004 : 005
NiederlandeNiederlande Niederlande 01 01 00 00 18003 : 001
ParaguayParaguay Paraguay 02 01 01 00 19005 : 002
Saudi-ArabienSaudi-Arabien Saudi-Arabien 03 00 01 02 11002 : 007
SpanienSpanien Spanien 03 00 00 03 12001 : 005
SudafrikaSüdafrika Südafrika 02 00 00 02 14003 : 005
TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei 01 00 00 01 14000 : 002
UruguayUruguay Uruguay 05 02 00 03 15004 : 005
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 05 00 00 05 10005 : 011
ZaireZaire Zaire 01 00 00 01 13000 : 003
Total 89 24 15 50 102 : 166
  1. Inkl. im Elfmeterschießen entschiedene Spiele
  2. Davon 1 durch Elfmeterschießen entschiedenes Spiel (eine Niederlage)

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage hier dein Wiki mit Link zum Artikel ein, wenn du ebenfalls einen Artikel zum Thema hast oder du diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

Blogs[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.