Last Beautiful June

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Last Beautiful June
LastBeautifulJuneLogo.jpg

Allgemeine Informationen
Genre(s) Metalcore, Post-Hardcore, Screamo
Gründung 2007
Website http://www.lastbeautifuljune.net

Last Beautiful June ist eine Metalcore-Post-Hardcore-Screamo-Band aus Altenburg, Thüringen.

Geschichte[Bearbeiten]

Last Beautiful June gründeten sich im Jahre 2007. Ein Jahr später veröffentlichte die Band im Sommer ihr selbstbetiteltes Debüt, welches die Band bei ihren Konzerten verkaufte. 2009 wurde die EP Welcome To The Crisis veröffentlicht, welche erstmals auch über den dafür eingerichteten Online-Shop der Band und darüber hinaus in weiteren Internet-Stores erhältlich war. Bedingt durch einen Besetzungswechsel zogen sich die Aufnahmen zum zweiten Album hin, auch die Liveaktivitäten wurden rarer. Im April 2012 wurde nach mehreren Monaten Arbeit Schemes mit einem Releasegig in Altenburg zusammen mit Myra präsentiert. Nach einem weiteren Besetzungswechsel im Jahr 2013 spielten Last Beautiful June hauptsächlich nur vereinzelte Konzerte wie z.B. im Berliner K17 zusammen mit der Melodic-Hardcore-Band Royal And Dead.

Seit Januar 2014 schreiben Last Beautiful June Songs für eine neue EP, welche noch im selben Jahr erscheinen soll. [1]

Liveaktivitäten[Bearbeiten]

Last Beautiful June teilten sich bereits mit so unterschiedlichen Bands wie Fleshcrawl, Macbeth (deutsche Band), Relive Your Fall, Trigger oder Days Of Grace die Bühne. Dabei spielten sie mittlerweile im gesamten deutschen Raum.

Bei jedem Konzert sammeln Last Beautiful June freiwillige Spenden von Konzertbesuchern, welche dann an ausgesuchte sozialengagierte Vereine oder karitative Einrichtung gehen. So wurde schon bereits u.a. der Willkommensinitiative Schönefeld (Leipzig), einem Verein zur Unterstützung des Leipziger Flüchtlings- und Asylheims finanziell unter die Arme gegriffen.

Stil[Bearbeiten]

Musik[Bearbeiten]

Der Musikstil von Last Beautiful June wird vor allem von Bands wie At The Gates, Killswitch Engage, As I Lay Dying beeinflusst, aber auch genreuntypischere Bands wie Alexisonfire, Envy und Baroness gelten als Einfluss. Trotz einiger kleiner Stiländerungen im Laufe der Jahre blieben bei Last Beautiful June die grundsätzlichen Stilistiken von Hardcore und Metal. Größte Veränderung stellt die Hinzunahme von Cleanvocals dar, welcher sich seit 2010 die Gesangsparts mit den geshouteten Mainvocals teilt.

Texte[Bearbeiten]

Die meisten Texte von Last Beautiful June behandeln gesellschaftliche Probleme und vollziehen eine Art von Sozialkritik, vorwiegend aus der Rolle des Betroffenen heraus. Darüber hinaus behandeln auf Last Beautiful June und Schemes persönliche Konflikte, meist ausgelöst durch Handlungen innerhalb gesellschaftlicher Umbrüche. Auf Welcome To The Crisis wurde im Titeltrack die Rolle von Finanzmonopolen und -strategen während der im Jahr 2009 ausufernden Finanzkrise kommentiert.

Diskographie[Bearbeiten]

  • 2008: Last Beautiful June
  • 2009: Welcome To The Crisis EP
  • 2011: Schemes

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.