Kurt Adler (Psychiater)

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kurt Adler (* 25. Februar 1905 in Wien; † 28. Mai 1997) war ein österreichisch-US-amerikanischer Psychiater.[1][2]

Der einzige Sohn von Alfred Adler erwarb 1935 seinen Ph.D. der Physik an der Universität Wien und 1941 seinen Doktor der Medizin am Long Island College of Medicine in New York. Während des Zweiten Weltkriegs war er Psychiater der United States Army. Danach eröffnete er eine private Praxis.

Für 45 Jahre war er medizinischer Direktor und Dozent am Alfred Adler Institute in New York City und 39 Jahre Direktor des Advanced Institute for Analytic Psychotherapy in Jamaica, Queens.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ford Burkhart: Dr. Kurt Alfred Adler, 92; Directed Therapeutic Institute. The New York Times, 31. Mai 1997, abgerufen am 1. August 2012 (englisch).
  2. Christine Kaiser: An Interview With Kurt Adler. adlerian.us, abgerufen am 1. August 2012 (englisch).
  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.