Konaktiva

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die konaktiva an der Technische Universität Darmstadt ist die älteste und eine der größten studentisch organisierten Unternehmenskontaktmessen Deutschlands. Unter dem Motto „Studenten treffen Unternehmen“ vermittelt sie seit 1989 Kontakte zwischen jungen Akademikern und Personalvertretern renommierter nationaler und internationaler Unternehmen.

Seit 1998 findet sie auch jährlich in einem Messezelt an der Universität Dortmund statt und ist im Rhein-Ruhr-Gebiet die größte ihrer Art.

Die Jobmessen werden jährlich, ehrenamtlich von Studenten veranstaltet, welche neben Messeständen von Firmen ausserdem auch Einzelgespräche, Workshops, kontests und Unvernehmensvorträge organisieren. Die kommenden Termine sind:

Die Zahl der Aussteller, Studenten und Hochschulabsolventen ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen, so dass 2007 auf der Messe in Dortmund über 140 Aussteller den über 8.000 Besuchern präsentiert wurden. Auf der Messe in Darmstadt konnte 2008 mit über 200 teilnehmenden Unternehmen ein historischer Höchststand erreicht werden.

Partnerorganisationen der konaktiva Darmstadt[Bearbeiten]

  • Forum Trium von den Pariser Ingenieurschulen Ecole des Mines, Ecole des Ponts et Chaussées und Ecole de Technique Avancées
  • armada an der Königlich Technischen Hochschule (Kungliga tekniska högskolan - KTH) in Stockholm
  • Università Forum Lavoro der Università di Tor Vergata in Rom
  • konaktiva Dortmund

Weblinks[Bearbeiten]