Kinderphilharmonie München

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Kinderphilharmonie München ist ein Orchester für Jugendliche von 9 bis 15 Jahren aus München und Umgebung. Es untersteht dem Verein Bayerische Philharmonie.

Historie und Zielsetzung[Bearbeiten]

Im Jahre 1995 gründete der Dirigent Mark Mast das „Kleine Münchner Jugendorchester“ für orchesterbegeisterte Jugendliche von 9 bis 15 Jahren. Im Oktober 2004 wurde das Dirigat von Daniela Wabnitz übernommen; gleichzeitig erhielt das klassische Orchester seinen neuen Namen „Kinderphilharmonie München“, den es bis zum gegenwärtigen Zeitpunkt innehat. Die Kinderphilharmonie hat etwa 25 Mitglieder. Der Neubenennung des Orchesters lag die Idee der Entwicklung einer echten Philharmonie mit bis zu 100 Mitgliedern zugrunde, die nur aus Kindern bestehen sollte. In wöchentlicher Probenarbeit werden Schülerinnen und Schülern erste Erfahrungen des gemeinsamen Musizierens im Orchester vermittelt. Dabei steht weniger die technische Versiertheit des Einzelnen als vielmehr die orchestrale Zusammenarbeit der Musiker im Vordergrund.

Leitung[Bearbeiten]

Geleitet wird das Orchester seit 2011 von Armando Merino. Er studierte Orchesterdirigieren in Barcelona und absolvierte im Anschluss daran ein Masterstudium im Dirigieren der zeitgenössischen Musik an der Musikhochschule in Lugano. 2005 gründete Armando Merino in Barcelona das Martin Ensemble und leitete es in zahlreichen Konzerten in Spanien. Von 2002 bis 2010 dirigierte er das Festivalorchester beim jährlichen Sommerfestival Flauta Mágica in Málaga (Spanien) und war von 2009 bis 2011 Dirigent der Sinfonischen Orchesterschule in Gräfelfing. Seit September 2010 leitet er das Prinzregentenensemble in München.

Aktuelles[Bearbeiten]

Seit 2005 findet eine rege Zusammenarbeit der Kinderphilharmonie mit Young Classics aus Baiersbronn statt. Unter anderem mit diesem Orchester spielt die Kinderphilharmonie bei dem seit 1998 stattfindenden Schwarzwald Musikfestival kleine und große Werke sowohl zeitgenössischer Komponisten als auch großer Meister. Ebenfalls seit 2005 findet ein jährlicher Austausch mit Gegenbesuch mit der Musikschule Liberec (Tschechien) statt. Neben diesen beiden Höhepunkten des Jahres gibt die Kinderphilharmonie noch zwei bis drei Konzerte pro Semester vor allem in München und Umgebung.

Weblinks[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.