Kida (Sängerin)

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kida (bürgerlich: Orhidea Latifi; * 21. Dezember 1997 in Orahovac, Bundesrepublik Jugoslawien) ist eine kosovarische Sängerin.[1] Im Kosovo ist sie durch ihre Songs Mke Rrejt, Premtimet und Boni Zo, welche mehrere Millionen Aufrufe auf YouTube haben, bekannt und berühmt geworden.[2]

Inhaltsverzeichnis

Leben[Bearbeiten]

Kida ist bei dem Label OnRecords unter Vertrag. [1] Heute lebt sie zusammen mit ihren Eltern in Pristina wo sie auch beruflich die meiste Zeit verbringt.

Diskografie[Bearbeiten]

Kida erreichte im Jahr 2015 zusammen mit Mozzik mit dem Song "Premtimet" auf YouTube 38 Millionen Klicks (Stand: April 2017).

Singles[Bearbeiten]

  • 2013: No Love Allowed (Cover von Rihanna)
  • 2014: Murder (ft. Bimbimma)
  • 2014: Rikthejm na (ft. Mc Kresha)
  • 2014: 2-Murder
  • 2014: O`najr
  • 2014: M`ke rrejt
  • 2015: Boni Zo
  • 2015: Premtimet (ft. Mozzik)
  • 2015: Ski Ide
  • 2016: Mi Amore (ft. Ermal Fejzullahu)
  • 2016: Ja kem nis
  • 2016: Ku je (ft. Getinjo)
  • 2016: Uh Baby (ft. Xhensila)
  • 2017: Anderr
  • 2017: Don´t Say No More (ft. Hcue)
  • 2017: Pe du
  • 2017: Harroj (ft. Fero)
  • 2017: Kce
  • 2018: Ti
  • 2018: Bileta
  • 2018: Mas
  • 2018: Merri krejt

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • Artist to Watch - Top Music Awards 2016[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 Kida - Bio, Facts, Family. In: Famous Birthdays. Abgerufen am 29. April 2017.
  2. Kida dhe Mozzik kalojnë Erën dhe Ledrin. Abgerufen am 29. April 2017 (albanisch).
  3. Kida :: Biografia. Abgerufen am 29. April 2017.
  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.