Kaveh (Rapper)

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kaveh ist ein deutscher Rapper iranischer Herkunft, der in Berlin lebt.

Leben[Bearbeiten]

Der im Iran geborene Berliner Rapper Kaveh begann 1995 seine ersten Rap-Texte zu schreiben und ist seit mehreren Jahren auch in der Jugendarbeit (z.B. bei Gangway; JTB etc.) aktiv. Seine Kindheit verbrachte er in Paris und lebte auch schon in Kanada und Spanien. Die verschiedenen Sprachen lässt er in seine Musik mit einfließen. Daher rappt er abgesehen von Deutsch, auch auf Englisch, Französisch, Persisch und Spanisch. Zusammen mit Rapper und Sänger Mehty hat er unter dem Gruppennamen Daad bereits zwei komplette Alben auf Persisch (Gush Kon: 2005; Tahe Del: 2009) herausgebracht. Außerdem hat er 2006 ein deutsches Rap-Album mit dem Titel Ich geh mein Weg veröffentlicht, in dem auch einige französische Tracks zu hören sind. 2001 hatte Kaveh gemeinsam mit dem Rapper Anjun und N1tro, einem der Produzenten und Artist der Puppetmastaz, seine erste Platte unter dem Gruppennamen Conscious Intellect produziert, das jedoch unveröffentlicht blieb. Seitdem gab er bereits unzählige Konzerte und besitzt mit Anjun eine eigene Hip-Hop Live-Band namens Mozaik.

Diskografie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.