Katie Holmes

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Merge-split-transwiki default 2.svg In der Wikipedia existiert ein Artikel unter gleichem Lemma, der jedoch von diesem in Art und/oder Umfang abweicht.
Katie Holmes und Tom Cruise

Katie Holmes (* 18. Dezember 1978 in Toledo, Ohio) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten]

Erstmals bekannt wurde sie über die Fernsehserie Dawson’s Creek.

Später heiratete sie nach dem Ritus der Scientology-Kirche den Schauspieler Tom Cruise und bekam eine Tochter namens Suri mit ihm.

Seit Ende Juni 2012 ist das Paar in den Schlagzeilen der Klatschpresse. Es steht eine schmutzige Scheidung an, da sie keinerlei Anstalten macht, sich mit ihm über ein gemeinsames Sorgerecht für Suri auseinandersetzen zu wollen. Hintergrund ihrer starren Haltung soll sein, dass sie sich von Scientology abgesetzt hat und sie ihr Kind vor einem Ausbildungslager der Gemeinde beschützen möchte, während Cruise nach wie vor die Schlagkraft dieser Organisation hinter sich weiß [1] Um eine etwaige Sicherheitslücke zu schließen, hat sie alle von Tom Cruise angestellten Leibwächter entlassen und sich neue ausgesucht.[2]

Ihre Flucht vor Tom Cruise ging sie strategisch an und konnte dabei auch Kostproben ihres schauspielerischen Talentes geben. Tom Cruse und seine "Kirche" sollen bis zuletzt ahnungslos gewesen sein.[3]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  Dieser Artikel ist im Marjorie-Wiki entstanden.