Kathy Felsing

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kathy Felsing (* 1964 in Nordrhein-Westfalen) ist eine deutsche Schriftstellerin.

Leben[Bearbeiten]

Kathy Felsing wurde 1964 in Nordrhein-Westfalen geboren. Nach der Fachoberschulreife arbeitete sie zunächst für zwei Jahre als Redaktionsassistentin bei einer Wochenzeitung. Später machte sie eine Ausbildung als Datenverarbeitungskauffrau und arbeitete viele Jahre als Programmiererin, Werbekauffrau und Web-Designerin. Bevor sie mit dem Schreiben anfing, war sie zuletzt in leitender Stellung als Ausbilderin für Fachinformatiker tätig. Ende 2006 wanderte sie mit ihrer Familie in die Republik Zypern aus.

Während ihr Berufsweg das Schreiben von Zeitungsartikeln aller Art, das Verfassen von Anleitungungen und Dokumentationen bis hin zu Werbeprospekten und kompletten Reisekatalogen gefordert hatte, fand sie in ihrer neuen Heimat die Muße, sich mit dem Schreiben von Belletristik zu befassen.

Seit 2009 ersinnt Felsing paranormale Liebesgeschichten mit einer gehörigen Portion Erotik. Ihr Erstlingswerk „Club der Verdammten: Seelenhüter“ erschien im Juni 2010 im Sieben-Verlag. Eine Fortsetzung erschien 2011. Weitere Werke im Bereich Paranormal Romance folgten.

Werke (Auszug)[Bearbeiten]

  • Seelenhüter (= Club der Verdammten. Teil 1). Sieben-Verlag, Ober-Ramstadt 2010, ISBN 978-3-941547-09-4 (180 S.).
  • Liebesseele (= Club der Verdammten. Teil 2). Sieben-Verlag, Ober-Ramstadt 2011, ISBN 978-3-941547-30-8 (195 S.).

Weblinks[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.