KDStV Palatina zu Amberg und Weiden

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Zirkel
Coats of arms of None.svg
Basisdaten
Hochschulort: Amberg und Weiden
Hochschule/n: Hochschule Amberg-Weiden
Gründung: 26. Februar 2010
Korporationsverband: CV
Kürzel: Pal!
Farben: dunkelblau, gold und weiß
Wahlspruch: In Treue fest
Website: www.kdstv-palatina.de

Die Katholische Deutsche Studentenverbindung Palatina zu Amberg und Weiden ist eine nichtschlagende, farbentragende, katholische Studentenverbindung, die dem größten Akademikerverband Deutschlands, dem Cartellverband (CV) angehört.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Geschichte des Cartellverbands in Amberg und Weiden ist noch relativ jung. Im Februar 2010 hat sich eine Gruppe ehemaliger Studenten verschiedener Hochschulen das Ziel gesetzt, eine (neue) Studentenverbindung im Raum Amberg/Weiden zu etablieren. So wurde am 26.02.2010 in der Brauereigaststätte "Kummert Bräu" die Katholische deutsche Studentenverbindung Palatina zu Amberg und Weiden mit 25 Altherren gegründet.

Im Sommersemester 2010 wurden die ersten Veranstaltungen durchgeführt und neue Interessenten gewonnen. Am 08.04.2010 wurden die ersten vier Füxe rezipiert.

Farben[Bearbeiten]

Die Couleur der Palatinänser besteht aus einem Band in den Farben dunkelblau, gold und weiß.

Weblinks[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.