K-RIZZMA

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

K-RIZZMA ist ein Produzententeam der deutschen Rap-Szene, bestehend aus den beiden Künstlern Lil' Chrizz und G-Kara.

Datei:K-rizzma logo.png
offizielles K-RIZZMA Logo

Gründung[Bearbeiten]

Nach dem Ausstieg aus einer früheren Crew im Jahr 2011 fanden sich die Künstler Lil' Chrizz und G-Kara zu einem Produzententeam zusammen und organisierten sich erstmals unter dem Namen K-RIZZMA.

Mitglieder[Bearbeiten]

Lil' Chrizz[Bearbeiten]

Werdegang[Bearbeiten]

LIL' CHRIZZ wurde 1989 in Pößneck (Thüringen) geboren und lebte bis 2009 in der Kleinstadt Triptis (Saale-Orla-Kreis). Im Jahr 2003 begann er unter dem Pseudonym "LIL' CHRIZZ" seine ersten Texte zu schreiben und aufzunehmen. 2008 erreichte er beim SchoolJamLyrics-Wettbewerb mit dem Text "Wir sitzen am Steuer", in welchem er sich auf ironische Weise mit dem Klimawandel auseinandersetzte, den ersten Platz. Seit 2008 arbeitet er unter anderem mit dem Gitarristen KEZZER aus der ehemaligen Death Metal-Band SILENT DEATH zusammen und produzierte in Kollaboration das im Jahr 2009 veröffentlichte Metal-Rap Album "Antikörper". Nach Absolvieren des Abiturs 2009 zog er nach Rottenburg am Neckar (Baden-Württemberg) und begann eine Ausbildung zum Koch. Während dieser Zeit richtete er sich ein eigenes Homestudio ein, in welchem er seine Tracks eigenständig aufnimmt und abmischt. Im Laufe seiner bisherigen Karriere entstanden bereits zwei Alben, zwei Mixtapes sowie ein Gastpartsampler, welche er kostenlos zum Download anbot.
Neben dem musikalischen Aspekt beschäftigt er sich (autodidaktisch) mit Grafik- und Webdesign, so entwarf er bisher Cover-Artworks, Logos und Websites sowohl für sich als auch für zahlreiche fremde Künstler aus dem HipHop-Genre.

Nach dem Ausstieg aus einer früheren Crew 2011 gründete er zusammen mit dem Künstler G-KARA das Produzententeam K-RIZZMA.

Stil[Bearbeiten]

Sein Stil zeichnet sich durch eine bunte Mischung an Battlerap-Skills aus, da von gekonnten Reimkombinationen über schlagfertige Punchlines bis hin zu komplexen Doubletime-Passagen und abwechslungsreichen Flowvariationen alles vertreten ist. Inhaltlich platzen die Texte förmlich vor Ironie und einer gehörigen Dosis schwarzem Humor, womit er sowohl gesellschaftskritischen Themen als auch technisch ausgefeilten Battleraps ein unverkennbares Siegel aufdrückt.

Discografie[Bearbeiten]

  • Wer zuletzt lacht (Mixtape)
  • von AIRFURT nach TRIPTIZZ (Mixtape)
  • Madhouse Mania (Gastpartssampler)
  • Antikörper (Album)
  • Hypervitaminose (Album)


G-Kara[Bearbeiten]

Werdegang[Bearbeiten]

G-KARA wurde 1990 in Plauen, im sächsischen Vogtland geboren und zog 1995 in den thüringischen Teil, wo er seither sein Leben verbringt. Im Jahr 2009 begann er in einer früheren Crew Beats zu produzieren, welche insbesondere von epischen und orchestralen Einflüssen geprägt sind.
Nach dem Verlassen der Crew entschloss er sich mit dem dort kennengelernten Rapkünstler LIL' CHRIZZ eng an neuen Projekten zusammen zu arbeiten. Es folgte schließlich die Gründung, eines Produzententeams, der K-RIZZMA GbR.

Künstlername G-KARA

G-KARA leitet sich vom japanischen Chikara was soviel viel Kraft bedeutet ab. Die Buchstaben G und K sind die wichtigen Initialen auf den sich der Künstlername aufbaut. G ebenfalls japanisch steht für グレース (Umschrift Gurēsu) was für das deutsche Wort "Gnade" steht. K ist auch eine japanische Abkürzung für 神 (Umschrift Kami) und steht für "Gott". GK die Abkürzung von G-Kara hat also die Bedeutung Gottes Gnade. Das ist eine Ableitung von der Bedeutung des Namen Johannes ("Gott ist gnädig"). G-KARA trägt diesen Namen zuehren seines Urgroßvaters Johannes G. der ebenfalls Musiker war.

Stil[Bearbeiten]

Sein Hauptaugenmerk legt er beim Beatbau auf den Kern des Ganzen, die klangliche Vollkommenheit. Hierbei arbeitet er Genre übergreifend und versucht die Grenzen zu sprengen um einzelne Sparten zu einem Ganzen zu machen. Sein Herzblut steckt aber im epischen Sound, große Orchester mit deepem Klang.

Vertreten auf[Bearbeiten]

Lil' Chrizz K-RIZZMA EXCLUSIVE TRACK #1 Schweigepflicht
Lil' Chrizz K-RIZZMA EXCLUSIVE TRACK #2 'S geht los (Remix)
Lil' Chrizz K-RIZZMA EXCLUSIVE TRACK #3 Schreibblockade

Veröffentlichungen[Bearbeiten]

Alle Newsletter-Abonnenten erhalten in regelmäßigen Abständen kostenfreie Downloadlinks zu einer Serie von exklusiven Musikstücken.

Newsletter #1 Schweigepflicht
Newsletter #2 'S geht los (K-RIZZMA Remix)
Newsletter #3 Schreibblockade

Medienereignisse & Erfolge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]