Junge Philharmonie Osnabrück

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Junge Philharmonie Osnabrück (JPO; Eigenschreibweise: junge philharmonie osnabrück) ist ein deutsches Sinfonieorchester in Osnabrück (Niedersachsen). Es wurde im Jahr 2014 gegründet und wird von Christopher Wasmuth geleitet. Träger des Vereins ist die junge philharmonie osnabrück e.V.[1]

Proben und Konzerte[Bearbeiten]

Mehrmals jährlich kommt das Orchester zu Projektphasen (meist je ein Wochenende) zusammen. Im Anschluss an diese Projektphasen folgen einige Konzerte. Zusätzlich zu diesen allgemeinen Probephasen, bei denen das ganze Orchester anwesend ist, treten die Musiker auch in kleineren Gruppen, in Form von Kammermusikensembles, auf.

Mitglieder[Bearbeiten]

Das Orchester besteht zum größten Teil aus Musikstudenten der Universität Osnabrück und des Institut für Musik der Fachhochschule Osnabrück, doch auch Schüler und berufstätige Musiker gehören zu der Stammbesetzung des Orchesters. Die Mitglieder werden durch Probespiele, welche vor jeder Projektphase stattfinden, ausgewählt.

Projekte[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.