Josef Frühmesser

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Josef Frühmesser (* 1929 in Gutach im Schwarzwald; † 1995 in Augsburg) war ein deutscher Maler, der an der Kunstschule Düsseldorf studierte und später in Augsburg tätig war. Vorwiegendes Sujet seines Schaffens waren Landschaftsmalereien des bayrischen Voralpenlandes.

Stil[Bearbeiten]

Zwar folgt die Auswahl seiner Motive der romantischen Sehnsucht einer im 20. Jahrhundert verloren gegangenen Idylle, jedoch werden real existierende Orte und Wetterverhältnisse in ihren wirklichkeitsgetreuen Lichtverhältnissen eingefangen und nicht idealisiert. So greift Frühmesser in seiner leichten Malweise und Konzeption, sowie durch die Verwendung gedeckter, natürlicher Farben insbesondere Techniken des Impressionismus wieder auf. Personen finden sich auf seinen Gemälden nur sehr selten.

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.