Joko Sander

Aus MARJORIE-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Joko Sander (* 1951 in Bad Rothenfelde) ist ein deutscher Grafik-Designer und Autor.

Leben[Bearbeiten]

Der Urenkel des Königlichen Hofglasmalers Michael Hubert Schmitz, Aachen, ist in einem Dorf in Norddeutschland (Ostercappeln) aufgewachsen. An der Hochschule für Bildende Künste, Berlin, studierte er von 1971 - 1975 Grafik Design. An der Universität Hamburg studierte er von 1975-1976 Erziehungswissenschaft. Joko Sander war Art Director in verschiedenen Unternehmen z.B., Rosenthal AG, Selb, bevor er in München zusammen mit Dieter Krause eine Werbeagentur gründete, aus der 1999 die Joko Sander Werbeagentur hervorging. Für seine Arbeiten wurde er mit nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet. Goldmedaille: Internationaler Druckschriften Wettbewerb, Berlin. Flötotto Katalog Systemzwo. Joko Sander lebt heute in einem alten Farmhaus in der Nähe von Kapstadt. Im Januar 2011 erschien sein Roman "Der Schatten des Fotografen" bei tredition in Hamburg.

Weblinks[Bearbeiten]

  Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.